Flexibles Tanksystem zur Heizöllagerung im Wert von rund 2.900 Euro gewinnen

Ist mein Öltank sicher?
In deutschen Heizungskellern stehen laut Bundesverband Lagerbehälter e.V. (BI) rund drei Millionen Öltankanlagen mit über 25 Jahren Laufzeit. Eine halbe Million Tanks haben sogar 40 Jahre und mehr auf dem Buckel. Entsprechen diese Anlagen noch den heutigen Sicherheitsanforderungen? Der Quick-Check „Sicherer Öltank“ kann hier helfen.
Da es hierzulande keine generelle gesetzliche Überprüfungspflicht für private Heizöltanks gibt, bietet nun der Bundesverband Lagerbehälter dem Endkunden einen praktischen Schnelltest an, um altersbedingte Qualitätsmängel am Heizöltank rechtzeitig zu erkennen. Bl-Geschäftsführer Dr. Wolfram Krause: „Fakt ist, dass sich jeder Öltankbesitzer selbst darum kümmern sollte, dass sein Öltank von einem Fachbetrieb oder einem Sachverständigen ,unter die Lupe‘ genommen wird. Denn bei Schadensfällen aufgrund eines defekten Öltanks gilt der Satz ,Unwissenheit schützt vor Strafe nicht’. Ohne diese regelmäßige Kontrolle bzw. Überprüfung des Öltanks ist der Hausbesitzer persönlich haftbar für alle Umweltschäden. Selbst eine Öltankver­sicherung kommt für die Schäden zumeist nicht auf, wenn die Anlage nicht dem heutigen Stand der Technik entspricht.“

Quick Check

Ob bei einer Öltankanlage ein Gutachter-Check anstehen würde, kann nun jeder Hausbesitzer einfach selbst überprüfen. Dank eines leicht verständlichen Quick-Checks der Verbraucher-Initiative „Sicherer Öltank“ erfährt man in maximal fünf Minuten, ob der Öltank eine offizielle Überprüfung braucht. Diesen Quick-Check findet man auf der Website www.sicherer-öltank.de, genauso wie eine bundesweite Datenbank mit über 200 ausgewiesenen Gutachtern zur Tank-Überprüfung – regional geordnet nach Postleitzahlgebiet. Mit diesem Serviceangebot hat nun jeder Öltankbesitzer die Möglichkeit, ohne großen Aufwand für eine verlässliche Qualitätsabsicherung seines Behältnisses zu sorgen.

Schütz Öltank zu gewinnen: Wert 2.900 Euro

Mit einem neuen Tank ist man auf der sicheren Seite. Wir verlosen ein modernes und flexibles Tanksystem zur Heizöllagerung von Schütz (www.schuetz.net) aus Kunststoff im Wert von knapp 2.900 Euro mit 15 Jahren Garantie. Das System von Innenbehälter und Auffangwanne als „Tank im Tank” garantiert doppelten Schutz und ermöglicht den Verzicht auf zusätzliche bauliche Maßnahmen wie zum Beispiel eine gemauerte Auffangwanne. Das Überfüllsicherungssystem schützt die Batterietankanlge sicher und zuverlässig vor Überfüllung. Dabei wird nicht nur der erste Tank durch einen Grenzwertgeber überwacht, sondern die anderen Einheiten ebenfalls. Eine LED-Kontrollleuchte zeigt an, welche Tanks nicht vollständig befüllt sind.

Teilnahmebedingungen

Mitarbeiter des Verlags und der beteiligten Firmen sind nicht teilnahmeberechtigt.

Eine mehrfache Teilnahme führt automatisch zum Ausschluss.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Wir drücken Ihnen die Daumen!

Einsendeschluss: 23.8.2017

Teilnahmeformular:

XYZ zu gewinnen
Datenschutz*

 

Hier finden Sie mehr zum Thema Heizungen

zurück zur Startseite