glatthaar-fertigkeller

Ein Fertigkeller bietet zahlreiche Vorteile: Er schafft zusätzlichen Wohnraum, kann als Haustechnikraum genutzt werden und als Fundament dienen. Ein Fertigkeller ist schnell aufgebaut, maßgenau, besonders dicht und gedämmt. Alle Informationen rund um Fertigkeller von glatthaar finden Sie bei uns. 

Wer einen Hausbau plant, muss sich auch die Frage stellen, ob das Haus einen Keller haben soll. Je nach Bodenbeschaffenheit, Gefälle und Grundriss kann das schwierig und teuer werden. Eine praktische und vergleichsweise günstige Alternative sind Fertigkeller. 

Damit Sie sich ein Bild der Möglichkeiten machen können, haben wir einige glatthaar-Fertigkeller Beispiele für Sie zusammengestellt.

Fertigkeller nach Wunsch

Moderne Fertigkeller können individuell nach Kundenwunsch gefertigt werden, sodass der Keller später alle Bedürfnisse erfüllt. Dabei arbeitet der Kellerhersteller mit allen anderen am Bau beteiligten Partnern eng zusammen, um einen reibungslosen und termingenauen Ablauf zu gewährleisten. 

Glatthaar bietet zahlreiche innovative Produkte rund um den Fertigkellerbau. Foto: glatthaar-fertigkeller

Vorteile eines Fertigkellers

Fertigkeller haben im Vergleich zu herkömmlichen Kellern entscheidende Vorteile. Während herkömmliche Methoden des Kellerbaus oft viel Zeit auf der Baustelle in Anspruch nehmen, können Fertigkeller in kürzester Zeit aufgestellt werden. Außerdem sind die industriell vorgefertigten Keller häufig günstiger.

Allerdings erfordern der Transport der Teile sowie die Errichtung des Kellers eine exakte Planung im Voraus. In die Berechnung der Kosten fließt auch der Transport vom Werk auf die Baustelle mit ein. 

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass der Hersteller des Fertigkellers die Dichtigkeit des Kellers sicherstellt, sodass Bauherren sich keine Sorgen über Feuchtigkeit im Keller machen müssen. Innovative Fertigkeller verfügen nur über wenige Fugen, sodass Feuchtigkeit ein immer geringeres Problem wird. 

Teilunterkellerung mit Modulkeller

Häufig wird kein Keller unter der gesamten Grundfläche des Hauses benötigt, sondern lediglich Stauraum für die Haustechnik oder enfach Extraplatz, der als Waschküche oder Hobbyraum dienen soll.

Die Lösung kann dann eine Teilunterkellerung sein. In diesem Fall ist der Bodenaushub geringer und auch die Zeit zum Errichten des Kellers verkürzt sich, was Kosten sparen kann. 

Glatthaar bietet für genau solche Fälle den TechnoSafe®-Fertigkeller in modularer Bauweise an. Er kann individuell angepasst werden und ist sowohl für kleine als auch schwierige Grundstücke geeignet. 

Wohnkeller: Einliegerwohnung im Keller

Eine separate Wohneinheit im eigenen Haus ist äußerst praktisch. Häufig fehlt jedoch der Platz. Die Lösung: Die Einliegerwohnung im Keller unterbringen. 

Dank moderner Fertigkeller mit guter Dämmung und Abdichtung müssen Bewohner auch im Untergeschoss nicht auf Wohnkomfort verzichten. Große Fenster, Lichthöfe und mehr sorgen für ausreichend Tageslicht in einer Wohnung im Keller. 

Der Kellerspezialist glatthaar bietet zwei Möglichkeiten für den Einbau von Kellerfenstern an. Zum einen können weiße Standard Fenster aus Kunststoff verbaut werden. Die Wände des Fertigkellers werden mit passgenauen Aussparungen produziert.

Zum anderen können auch frei gewählte Kellerfenster, die zum Erscheinungsbild der oberen Geschosse passen, verbaut werden. Dafür müssen die Maße genau bestimmt werden, sodass die Aussparungen später passgenau produziert werden können. Bei Einliegerwohnungen können im Bereich von Abböschungen sogar bodentiefe Fenster verbaut werden, was die Wohnqualität im Keller enorm steigert. 

Garage im Fertigkeller

Auch die Verwirklichung einer Garage im Fertigkeller ist möglich, sofern Größe und Lage es zulassen. Besonders bei Häusern am Hang lässt sich eine Garage leicht realisieren, wenn die Zufahrt von der Talseite erfolgt. 

Auch ein Zugang zum Haus durch die Garage ist möglich. So können zum Beispiel Einkäufe bequem vom Auto trockenen Fußes ins Haus gebracht werden. 

Abdichtung des Fertigkellers

Feuchtigkeit im Keller ist ein weit verbreitetes Problem. Deshalb machen sich Bauherren vor dem Kellerbau häufig Gedanken, ob die Abdichtung genügt und dauerhaft hält, oder doch Feuchtigkeit in den Keller dringen kann. 

Glatthaar hat deshalb die spezielle AquaSafe® Abdichtung entwickelt und testet diese sogar an einem schwimmenden Keller, der sich komplett im Wasser befindet. Zahlreiche zufriedene Kunden und trockene Keller beweisen die Effektivität des Systems. 

Glatthaar-Fertigkeller besichtigen

Wer sich selbst ein Bild der Qualität der glatthaar-Fertigkeller machen möchte, kann dies ab sofort tun. Der Kellerspezialist nutzt einen Fertigkeller als Basis für das Musterhaus von allkauf im Musterhauspark Günzburg. Dieser ist ab sofort für Besucher geöffnet.

Im ►Musterkeller steht die gesamte Haustechnik des hochmodernen Musterhauses, sodass Besucher auch einen Eindruck davon erhalten, wie die Haustechnik in einem modernen, energieeffizienten Haus aussieht. 

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit glatthaar-fertigkeller. 

Hier finden Sie alle Beiträge rund um den glatthaar-Fertigkeller:

News Bauteile