Doppelter Schutz mit der Dauerschutz-Lasur

Xyladecor Dauerschutz-Lasur ist eine Mittelschicht-Lasur mit einer völlig neuen innovativen Rezeptur: Die mikrofeinen Wirkstoffe dringen tief in das Holz ein. Gleichzeitig legt sich ein hochflexibler Schutzfilm über das Holz. Mit diesem Doppelschutz erreichen Sie für bis zu 7 Jahre Wetterschutz total.

Xyladecor Dauerschutz-Lasur ist für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich geeignet, zudem für wertvolle Holzbauteile, die formstabil bleiben müssen und für druckimprägnierte Holzbauteile geeignet:

Fassaden und Fassadenverkleidungen, Dachgiebel, Türen und Fenster, Gartenhäuser, Pergolen und Zäune, Carports und vieles anderes.

Vor dem ersten Anstrich werden alte Anstriche wie Dickschichtlasuren, Klarlacke oder deckende Farben vorher gründlich entfernt. Unbehandeltes oder mit Xyladecor Dauerschutz-Lasur vorbehandeltes Holz kann direkt mit Xyladecor Dauerschutz-Lasur gestrichen werden.

Xyladecor Dauerschutz-Lasur ist gebrauchsfertig und muss nur leicht aufgerührt werden. Die Lasur unverdünnt mit weichem Flachpinsel in Holzmaserrichtung 2 x zügig streichen. Bei neuen Hölzern kann ein mehrmaliger Anstrich erforderlich sein.

Holz-Schnittkanten und -Stirnkanten 3 x mit Xyladecor Dauerschutz-Lasur lasieren. So wird das Auswaschen farbiger Inhaltsstoffe aus dem Holz vermindert.

So wird's gemacht

Hier finden Sie alle Tipps in der Übersicht.

Damit Wind und Wetter neuem Holz wie einem neu aufgestellten Sichtschutzzaun nichts anhaben können, ist ein wirksamer Schutz notwendig. Gleichzeitig erhält die Oberfläche ein gepflegtes und natürliches Aussehen.

Vorbereiten

Alles, was Sie vor dem Streichen tun müssen, ist das Säubern des Holzes z. B. mit einer Wurzelbürste. Bei neuen, unbehandelten Hölzern ist die Behandlung mit Xyladecor Holzschutz-Grundierung auf Lösemittelbasis empfehlenswert.

Streichen

Streichen Sie entlang der Holzmaserung. Für ein gleichmäßiges Ergebnis bearbeiten Sie jeweils Brett für Brett. Lassen Sie den Anstrich gut trocknen, und streichen Sie dann ein zweites Mal.

Nochmals streichen

Das Streichen ist mit Xyladecor Dauerschutz-Lasur eine saubere Angelegenheit, denn sie ist tropfgehemmt. Die Schnittkanten und Stirnkanten des Holzes sollten ein drittes Mal lasiert werden, damit keine farbigen Holzinhaltsstoffe austreten können.

Fertig!

Fertig! Nun hat der Sichtschutz eine schöne, äußerst witterungsbeständige Oberfläche - für bis zu 7 Jahre!

Tipp
Kombinieren Sie doch mal verschiedene Holz-Farbtöne, wie hier z. B. Teak und Kiefer!


Farbtöne

Xyladecor Dauerschutz-Lasur ist in neun verschiedenen Farbtönen erhältlich. Wenn Sie dunkle Lasur-Altanstriche aufhellen möchten: Beim Überstreichen hellere Farbtöne (1 bzw. 2 Töne heller) verwenden.


Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften

  • Mittelschicht-Lasur für alle Hölzer im Außenbereich
  • Intensiver Langzeitschutz für Holz in extremer Bewitterung
  • UV-Filter Technologie schützt das Holz wirksam vor Vergrauen
  • Mit TRIBRID Technologie für besonders schöne Oberflächen
  • Bis zu 7 Jahre Wetterschutz. Tropft nicht
  • Blättert nicht ab.
  • Seidenglänzend
  • In verschiedenen Farbtönen erhältlich.
  • 2,5 l reichen bei 1 Anstrich für ca. 30 m². 4 l reichen bei 1 Anstrich für ca. 48 m².
  • Erhältlich in 0,75 l, 2,5 l, 4 l.

Erfahren Sie mehr über effizienten Holzschutz auf der Xyladecor-Homepage.

Wünschen Sie zusätzliche Information über XYLADECOR-Produkte? Dann bestellen Sie hier den Xyladecor Produkt-Leitfaden für schönes Holz.

Weiter zum Thema Xyladecor Druck-Sprühsystem

Zum Hauptthema Xyladecor

News Garten