Optimaler Schutz und ausgezeichnete Pflege für Ihr Holz

Sie benötigen Unterstützung bei dem Schutz Ihrer Hölzer sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich?

Mit den Holzschutz-Lasuren von Xyladecor bieten wir Ihnen die bestmögliche Voraussetzungen dafür.

Die Xyladecor Holzschutz-Lasur dient Ihnen bei fast allen Tätigkeiten im  Außenbereich. Sie brauchen keine extra Grundierung bei der Verwendung. Damit sparen Sie nicht nur Zeit sondern auch Geld. Mit dem Klassiker von Xyladecor bieten Sie Ihrem Holz einen schnellen Schutz bei einfacher Anwendung. Wir empfehlen lediglich bei rohen, unbehandelten (z. B. nicht imprägnierten) Nadelhölzern die Vorbehandlung mit der Xyladecor Holzschutz-Grundierung.

Die Xyladecor Holzschutz-Lasuren


Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften im Überblick:

  • Dünnschicht-Lasur
  • Dringt tief ins Holz ein, blättert nicht ab
  • 2in1 - Keine Grundierung mehr notwendig
  • Bis zu 4 Jahre Wetterschutz
  • Naturmatt, farbbeständig
  • Schützt vor Nässe und UV-Licht
  • Betont die Holzmaserung
  • Atmungsaktiv (offenporig)

 

 

Schritt-für-Schritt-Ablauf

Hier finden Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung in der Übersicht.

Schritt 1: Vorbereiten

Das Abkleben der Fenster direkt zu Beginn verhindert nicht nur unverwünschte Farbrückstände auf der Scheibe, sondern auch Kratzer, die beim Schleifen entstehen könnten. Auch der Boden sollte geschützt werden z.B. mit einem Malervlies.

Schritt 2: Anschleifen

Für den neuen Anstrich muss das Holz "tragfähig" sein. Dieses Gartenhaus wurde vor einiger Zeit mit Xyladecor Holzschutz-Lasur behandelt und muss nun nur noch leicht angeschliffen und gründlich abgebürstet werden.

Schritt 3: Streichen

Verstreichen Sie die Xyladecor Holzschutz-Lasur Brett für Brett mit einem weichen Flachpinsel. Durch den „2 in 1“ Vorteil ist keine Grundierung mehr notwendig. Wir empfehlen nur bei rohen, unbehandelten Nadelhölzern eine Grundierung von Xyladecor auf Lösemittelbasis zu verwenden. Nach 12 Stunden Trocknung erfolgt ein zweiter Anstrich.

Fertig!

So einfach ist Renovieren mit Xyladecor!

ERROR: Content Element type "mfc_bauwelt_video" has no rendering definition!

Hier finden Sie mehr Informationen zu unserem Anwendungsbeispiel: Allwetterschutz für das Gartenhaus.

Noch mehr Produktinfos? Ausführliche Informationen und Tipps bietet die Produktseite der Holzschutz-Lasur 2in1.

Xyladecor-Dauerschutz-Lasur

Die Xyladecor Dauerschutz-Lasur, eine Mittelschichtlasur,  ist ebenso wie die Xyladecor Holzschutz-Lasur für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich geeignet, zudem für wertvolle Holzbauteile, die formstabil bleiben müssen.  Auch für druckimprägnierte Holzbauteile ist sie ideal geeignet.

Durch die Innovative Kombination aus TRIBRID und UV-Filter Technologie, bietet die Dauerschutz-Lasur von Xyladecor einen optimalen Langzeit-Immobilienschutz für hochwertige Holzbauteile. Hierfür sorgt der UV-Filter, welcher Ihr Holz wirksam vor Vergrauen durch UV-Strahlen schützt. Zudem wird die TRIBRID Technologie eingesetzt wodurch das Holz eine besonders schöne Oberfläche über einen Zeitraum bis zu 7 Jahren erhält. Wir empfehlen lediglich bei rohen, unbehandelten (z. B. nicht imprägnierten) Nadelhölzern die Vorbehandlung mit der Xyladecor Holzschutz-Grundierung.

Hier die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Mittelschicht-Lasur für alle Hölzer im Außenbereich
  • Intensiver Langzeitschutz für Holz in extremer Bewitterung
  • UV-Filter Technologie schützt das Holz wirksam vor Vergrauen
  • Mit TRIBRID Technologie für besonders schöne Oberflächen
  • Bis zu 7 Jahre Wetterschutz. Tropft nicht
  • Blättert nicht ab.
  • Seidenglänzend
  • In verschiedenen Farbtönen erhältlich.
  • 2,5 l reichen bei 1 Anstrich für ca. 30 m². 4 l reichen bei 1 Anstrich für ca. 48 m². Erhältlich in 0,75 l, 2,5 l, 4 l.

So wird's gemacht

Damit Wind und Wetter neuem Holz wie einem neu aufgestellten Sichtschutzzaun nichts anhaben können, ist ein wirksamer Schutz notwendig. Gleichzeitig erhält die Oberfläche ein gepflegtes und natürliches Aussehen.


Schritt 1: Vorbereiten

Alles, was Sie vor dem Streichen tun müssen, ist das Säubern des Holzes z. B. mit einer Wurzelbürste. Bei neuen, unbehandelten Hölzern ist die Behandlung mit Xyladecor Holzschutz-Grundierung auf Lösemittelbasis empfehlenswert.

Schritt 2: Streichen

Streichen Sie entlang der Holzmaserung. Für ein gleichmäßiges Ergebnis bearbeiten Sie jeweils Brett für Brett. Lassen Sie den Anstrich gut trocknen, und streichen Sie dann ein zweites Mal.

Schritt 3: Nochmals streichen

Das Streichen ist mit Xyladecor Dauerschutz-Lasur eine saubere Angelegenheit, denn sie ist tropfgehemmt. Die Schnittkanten und Stirnkanten des Holzes sollten ein drittes Mal lasiert werden, damit keine farbigen Holzinhaltsstoffe austreten können.

Fertig!

Nun hat der Sichtschutz eine schöne, äußerst witterungsbeständige Oberfläche - für bis zu 7 Jahre!

Hier finden Sie unser Anwendungsbeispiel: Dauerhafter Schutz für Sichtblenden.

Noch mehr Produktinfos finden Sie auf der Produktseite der Xyladecor-Dauerschutz-Lasur.

Die Xyladecor Natürliche Langzeit-Schutzlasur, welche auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Hierbei handelt es sich um Holzöle, die als Nebenprodukt bei der Papierherstellung entstehen und ebenfalls für die Seifenherstellung verwendet werden.
Die Verwendung von nachhaltigen Rohstoffen bedeutet, dass die Rohstoffe schonend aus der Natur gewonnen werden.
Sie können im Einklang mit der Natur wieder nachwachsen und erneut verarbeitet werden.. Sie ist für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich geeignet, zudem für wertvolle Holzbauteile, die formstabil bleiben müssen.  Auch für druckimprägnierte Holzbauteile ist sie ideal geeignet.
Sie dringt tief in das Holz ein und bietet Ihrem Holz einen optimalen Schutz bis zu 7 Jahren. Die geruchsarme Lasur lässt sich kinderleicht und sauber verarbeiten, da es durch Ihre Konsistenz zu keinem lästigen tropfen kommt. Schon nach einer Trockenzeit von nur 4 Stunden ist eine Nachbearbeitung möglich. Wir empfehlen lediglich bei rohen, unbehandelten (z. B. nicht imprägnierten) Nadelhölzern die Vorbehandlung mit der Xyladecor Holzschutz-Grundierung auf Wasserbasis.

Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften

  • Mittelschichtlasur
  • Langanhaltender Wetterschutz – bis zu 7 Jahre
  • Tropfgehemmt
  • Dringt tief ein – nährt und schützt
  • Atmungsaktiv – blättert nicht ab
  • Schnell zu verarbeiten - nach 4 Stunden überstreichbar
  • Filmbildend, für schöne Oberflächen
  • Seidenglänzend
  • Geruchsarm

Xyladecor Dickschicht UV-Lasur

Haben Sie das Problem, dass Ihre hellen Hölzer im Außenbereich schnell vergrauen und an Farbe verlieren? Wenn ja, dann ist die Xyladecor Dickschicht UV-Lasur genau das richtige für Sie und Ihr Holz.
Durch den in der Lasur enthaltenen UV-Filter wird Ihr Holz effektiv vor intensiver Sonneneinstrahlung geschützt. Dies vermindert das Nachdunkeln Ihres Holzes und helles Holz bleibt somit deutlich länger hell.
Die Xyladecor Dickschicht UV-Lasur bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus dauerflexiblem Film mit höchster UV-Beständigkeit. Damit ist sie ideal geeignet für alle neuen und alten Hölzer im Außenbereich, sowie für besonders hochwertige und maßhaltige Bauteile. Der perfekte Immobilienschutz. Wir empfehlen lediglich bei rohen, unbehandelten (z.B. nicht imprägnierten) Nadelhölzern die Vorbehandlung mit der Xyladecor Holzschutz-Grundierung.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Dickschicht-Lasur – atmungsaktiv
  • Seidenglänzend, ergibt brillante Farbtöne
  • Höchste UV-Beständigkeit
  • Helles Holz bleibt dauerhaft hell
  • Bis zu 7 Jahre Wetterschutz
  • Cremig eingestellt – tropft nicht
  • Blättert nicht ab, ist leicht nachzupflegen
  • Zum Renovieren nur 1 x streichen

Schritt-für-Schritt-Ablauf:

Schritt 1: Vorbereiten

Bevor es losgeht, sollten Sie das Fenster von Staub und Schmutz befreien. Kleben Sie schon jetzt den Scheibenbereich ab, um Schleifkratzer zu vermeiden.

Schritt 2: Grundieren

Bei rohen, nicht imprägnierten Nadelhölzern empfehlen wir eine Grundierung mit der Xyladecor Holzschutz-Grundierung (auf Lösemittelbasis). Sie schützt Ihr Holz vor starker Wasseraufnahme und macht es weniger anfällig vor Holzverfärbung. Durch die Grundierung wird auch die Haltbarkeit des Endergebnisses verbessert. Ein Anstrich genügt – im Falle von rauen Hölzern empfehlen wir 2 Anstriche - mit einer Trocknungszeit von 12 Stunden zwischen beiden Anstrichen. Sie kann mit einem weichen Flachpinsel direkt aufgetragen werden.

Schritt 3: Anstreichen

Nun folgt der erste Anstrich des Fensterrahmens mit Xyladecor Dickschicht UV-Lasur Teak. Das gelartige Produkt ist ideal für Arbeiten, die über Kopf ausgeführt werden müssen. Für die Verarbeitung verwenden Sie am besten einen weichen Flachpinsel. Lassen Sie den 1. Anstrich etwa 12 Stunden trocknen. Tragen Sie dann noch einen zweiten Aufstrich auf.

Fertig!

Ziehen Sie das Klebeband direkt nach Beendigung der Anstricharbeiten ab
- bleibt es noch über Nacht auf dem Scheibenbereich, lässt es sich meist nur mühsam entfernen. Abschließend müssen nur noch die Streichwerkzeuge mit herkömmlichem Pinselreiniger gesäubert werden.

Fertig ist ein wetterfester, stilvoll veredelter Fensterrahmen!

ERROR: Content Element type "mfc_bauwelt_video" has no rendering definition!

Alle Xyladecor Lasuren und Grundierungen im Überblick:

 

 

Xyladecor Dauerschutz-Lasur

Anwendungsbereiche:

Für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich. Sehr geeignet für wertvolle Holzbauteile, die formstabil bleiben müssen. Auch für druckimprägnierte Holzbauteile geeignet.

Xyladecor Dickschicht UV-Lasur

Anwendungsbereiche:

Ideal geeignet für alle neuen und alten maßhaltigen Hölzer im Außenbereich. Optimal auch für helles Holz. Der perfekte Immobilienschutz.

Xyladecor Holzschutz-Grundierung auf Lösungsmittelbasis

Anwendungsbereiche:

Für die bessere Haftung von nachfolgenden Anstrichen sowie zur Reduzierung von Feuchtigkeitsaufnahme für alle Hölzer im Freien ohne Erdkontakt, die nicht statisch beansprucht werden.

Xyladecor Holzschutzgrundierung auf Wasserbasis

Anwendungsbereiche:

Für die bessere Haftung von nachfolgenden Anstrichen sowie zur Reduzierung von Feuchtigkeitsaufnahme für alle Hölzer im Freien ohne Erdkontakt, die nicht statisch beansprucht werden.

Xyladecor Holzschutz-Lasur 2 in 1

Anwendungsbereiche:

Für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich. Auch für druckimprägnierte Holzbauteile.

Xyladecor Natürliche Langzeit-Schutzlasur

Anwendungsbereiche:

Für alle alten und neuen Hölzer im Außenbereich:
Ideal für wertvolle Holzbauteile, die formstabil bleiben müssen.
Auch für druckimprägnierte Holzbauteile geeignet.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Anwendungsbeispiel: Wetterschutz für das Fenster.

Mehr Informationen gibt es auf der Produktseite der Xyladecor Dickschicht-UV-Lasur.

News Garten