Terrassenholz: Bangkirai, Douglasie oder Thermo-Hölzer?

Holzterrassen werden immer beliebter. Denn Holz ist besonders für den Nichtfachmann ein handlicher Baustoff in Haus und Garten. Er lässt sich leicht be- und verarbeiten. Außerdem wirkt er sehr warm, fügt sich wunderbar in den Garten ein und ist relativ preiswert.
Allerdings ist dessen Pflege intensiver und als Terrassenbelag nicht so langlebig wie die Steinbeläge. Das Holz für die Terrasse sollte imprägniert werden, denn es ist 365 Tage im Jahr der Witterung ausgesetzt.

Der Unterschied zwischen heimischen Nadelhölzern und teureren Harthölzern ist diesbezüglich übrigens eher gering: Ob man Bangkirai, das Hartholz aus den Tropen, heimische Douglasie - dessen Holz von Natur aus besonders widerstandsfähig ist oder Thermo-Holz verwendet, ist nicht nur eine Frage des individuellen Geschmacks sondern auch des Geldbeutels.

Terrassenholz Bangkirai: Schön und beständig

Bangkirai ist von dunklerer Farbe und sehr widerstandsfähig, weil es extrem trocken ist. Der Yellow Balau Baum,  dessen Holz das beliebte Tropenholz liefert, stammt aus asiatischen Ländern wie: Indien, Pakistan, Sri Lanka, Burma, Thailand, Malaysia, oder Indonesien. Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter liegt bei etwa 50 Euro.

Douglasie Terrassenholz: Günstige Alternative

Die Douglasie, beheimatet in Nordamerika wird seit vielen Jahrzehnten auch in einigen Ländern Europas mit ähnlichen Wachstumsbedingungen angebaut. Das Holz ähnelt in der Färbung sehr dem Lärchenholz: es ist hell-gelblich bis rötlich-braun. Das Holz ist harzhaltig, deshalb können Harzaustritte möglich sein. Für dieses Terrassenholz zahlt man durchschnittlich etwa 30 Euro pro Quadratmeter.

Konstruktiver Holzschutz: erst keine feuchten Stellen enstehen lassen

Die Balken sollten bereits tiefdruckimprägniert sein, die Terrassendielen kann man ölen oder mit Bootslack bestreichen.

Viel wichtiger aber ist der konstruktive Holzschutz. Das heißt, dass das Holz nirgends mit dem Erdboden in Berührung kommt und von allen Seiten gut belüftet ist, damit es schnell trocknet. Denn Feuchtigkeit ist das Einzige, was Holz wirklich schadet, und das schon sehr schnell.

Neues Terrassen-Öl: Pflege und Schutz vereint

Feuchte und unbehandelte Holzterrassen fördern die Rutsch- und Sturzgefahr. Abhilfe schafft hier eine neue Holzpflege, die über einen speziellen Anti-Rutsch-Effekt verfügt. Gleichzeitig beugt das farblose Terrassen-Öl dem Grünbefall vor und bietet einen verbesserten UV-Schutz zur Erhaltung des natürlichen Holzfarbtons.

Das „Anti-Rutsch Terrassen-Öl“ von Osmo eignet sich für verschiedenste heimische und tropische Holzarten. Der Hersteller empfiehlt die Verwendung in Verbindung mit einem passenden Holz-Spezial-Öl. Auf diese Weise wird die Schutzwirkung verstärkt und der Renovierungsintervall verlängert. Bei bereits vorhandenem Bewuchs sollte zuvor der Grünbelagentferner Gard Clean zum Einsatz kommen.

Für den Terrassen-Neubau bietet Osmo bereits vorbehandelte Anti-Rutsch-Dielen an, die nach der Verlegung lediglich einen einmaligen Erstanstrich benötigen. Die dauerhafte Schutzwirkung des Terrassen-Öls erhöht den Werterhalt des Sommer-Wohnzimmers und erlaubt noch mehr sorglose Stunden auf der heimischen Terrasse zu genießen.

WPC Terrassendielen: Pflegeleichtes Holzimitat

Es sieht aus wie Holz, ist aber pflegeleichter Kunststoff. Eine Kombination von natürlichem Werkstoff und modernster Technologie sind die neuartigen WPC (Wood Plastic Composites) Terrassendielen. Sie bestehen aus 70% Holzfasern mit 30% umweltfreundlichem, thermoplastischem Kunststoff.

Die Vorteile dieses Terrassenbelages im Überblick:

    • keine Riss- und Splitterbildung, daher sehr barfußfreundlich
    • pflegeleicht: einfach mit Wasser zu reinigen
    • lästiges Streichen und Renovieren entfällt
    • rutsch-hemmend in trockenem und nassem Zustand
    • lange Lebensdauer, PVC-frei, 100% recycelbar
    • einfaches, zeitsparendes, schraubenloses Verlegesystem

    Terrassenholz bei Amazon

    WPC Terrassendielen + Zubehör WPC Poolumrandung..

    Sie können in diesem Angebot unsere 123mygarden Musterbox kaufen. Testen sie die Qualität unserer Produkte bequem von zu Hause. Nur bei uns: eine...

    Preis: EUR 1,00


    CoBam Bambus Terrassendielen Exclusive 2200 mm..

    CoBam Bambus Terrassendielen Exclusive Exklusiver Bodenbelag für Terrassen und Balkone. Dauerhaft & Ökologisch als Alternative zum Tropenholz. CoBam...

    Preis: EUR 25,50


    Hier kommen Sie weiter zum Thema: Holzterrasse

    Hier kommen Sie zurück zum Hauptthema: Terrasse

    Bien-Zenker setzt auf Bienenschutz und baut das bislang bevölkerungsreichste Fertighaus.

     

     

    Read more

    Endlich wieder Sommer: Doch wo lassen sich Sitzauflagen und Co. bei Regen am schnellsten hinräumen?

    Read more

    Es wird wieder wärmer – also ab nach draußen! Höchste Zeit, den Garten in Form zu bringen.

    Read more