15.000 - Euro - Schieferdach zu gewinnen

Wir verlosen ein Rathscheck Schiefer-System im Wert von 15.000 Euro. Ob im Neubau oder bei einer Sanierung, Schiefer ist hochwertig, langlebig, ästhetisch und mit der neuen System-Rechteckdeckung noch schneller und einfacher einzudecken. Solar-Elemente lassen sich unkompliziert integrieren.

Das neue Schiefer-System mit Solar von Rathscheck

So dezent war die Erzeugung von Solarstrom auf dem Dach selten. Im neuen Rathscheck Schiefer-System verstecken sich leistungsstarke Photovoltaikmodule nahezu unsichtbar zwischen rechteckigen Schiefer-Dachsteinen. Die 120 Zentimeter breiten, 40 Zentimeter hohen, nur fünf Millimeter starken und 4,5 Kilogramm leichten Sonnenstrom-Erzeuger sind in wenigen Minuten befestigt und durch einfache Steckverbindungen angeschlossen. Durch ihr Rastermaß werden sie komplett und unauffällig in die seidig-schimmernde Dachfläche integriert.

Die Eindeckung mit dem patentierten System mit Naturschiefer ist simpel und schnell: Statt traditionell auf einer Unterkonstruktion aus Holz einzeln mit Nägeln oder Schrauben befestigt, werden die Schiefersteine gemeinsam mit den Solarzellen in einem Schienensystem aus Tragprofilen und Verbindern wind- und wetterfest fixiert. Gegenüber einer klassischen Schieferdeckung verringert sich die Montagezeit um bis zu 70 Prozent. Zusätzlich werden nahezu 50 Prozent Material eingespart – und spezielle Kenntnisse in der Schieferverlegung sind nicht notwendig.

Gewinnen Sie ein Rathscheck Schiefer-System im Wert von 15.000 Euro!

Weitere Informationen dazu unter www.schiefer.de.

So können Sie gewinnen

Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Rathscheck Schiefer-System powered by Nulok im Wert von 15.000 Euro, die als Zuschuss zur Gesamtmaßnahme gewährt werden.

Für die Teilnahme einfach einige Fragen beantworten (siehe Kasten) und mit Fotos/Visualisierungen des Bauvorhabens auf bau-welt.de hochladen.

Einsendeschluss ist der 30.9.2018. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Das Bauvorhaben muss bis 15.6.2019 abgeschlossen werden. Der Gewinner ist damit einverstanden, dass die Baumaßnahme honorarfrei fotografiert und später kostenlos in Medien aller Art veröffentlicht werden darf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Fragen können Sie auch schriftlich beantworten und mit den Bildern per Post an die Redaktion Umbauen + Modernisieren, Landsberger Straße 146 Rgb., 80339 München senden.

Teilnahmebedingungen

Mitarbeiter des Verlags und der beteiligten Firmen sind nicht teilnahmeberechtigt.

Eine mehrfache Teilnahme führt automatisch zum Ausschluss.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Wir drücken Ihnen die Daumen!

Einsendeschluss: 30.09.2018

Hier finden Sie die ausführlichen Teilnahmebedingungen für das Schieferdach-Gewinnspiel.

Teilnahmeformular

Gewinnspiel Schieferdach

Gewinnspiel Schieferdach
Fragen zu Ihrem Bauvorhaben
alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Weitere Informationen