Biohaus Pilhofer - mit dem Umzug kehrte die Gesundheit zurück

Über Wohngesundheit machten sich Stefanie und Jochen Pilhofer wenig Gedanken. Doch dann wurden ihre Kinder krank und ihr Bewusstsein schärfte sich. In Baufritz fand die Familie ihren Partner für einen gesunden Neubeginn.

Keine Kompromisse bei der Baubiologie

Es ist die perfekte Landidylle: große Fenster laden die Sonne zum Tanz in den Wohnräumen, der Blick wandert ungehindert über Wiesen und Felder eines weitläufigen Tales, im großen Garten versehen drei Enten gewissenhaft ihren Dienst als Schneckenjäger, Hühner und Kaninchen komplettieren den Familienzoo. Dass sie einmal so leben würden, hätten sich die ehemals überzeugten Großstadtbewohner Stefanie und Jochen Pilhofer vor wenigen Jahren noch nicht träumen lassen.

Biohaus Pilhofer - gesundes, schadstoffgeprüftes Bauen

  • Offener Koch-, Ess-, und Wohnbereich. Durch die Speisekammer rechts gelangt man in das angrenzende Kinderhaus. Foto: Baufritz
  • Große Fenster lassen in allen Wohnräumen viel Licht ins Innere, wie hier im Elternbad. Foto: Baufritz
  • Die Gesundheitsqualität ist garantiert. Denn erst nach dem Einzug nimmt Baufritz im Ökohaus umfangreiche Raumluftmessungen vor. Foto: Baufritz
  • Auch die Kinderzimmer sind lichtdurchflutet. Den Töchtern der Pilhofers geht es in ihrem Ökohaus wieder rundum gut. Foto: Baufritz

Als der Professor für Betriebswirtschaftslehre einen Ruf an die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken erhielt, folgte er diesem nur allzu gern und die Familie zog in die Heimat des 45-Jährigen. Zunächst ließen sich das Ehepaar und ihre drei Töchter in einem französischen Dorf unmittelbar an der Grenze zu Deutschland nieder. Dann zogen sie in die Innenstadt von Saarbrücken. Nur wenige Gehminuten von der Hochschule entfernt hatten sie eine neu sanierte Altbauwohnung gefunden. Diese gefiel ihnen so gut, dass die Pilhofers sie am liebsten sofort gekauft hätten…

Die ganze Geschichte der Familie Pilhofer finden Sie unter:

https://www.baufritz.com/de/architektur-und-haeuser/oekohaus/oekohaus-pilhofer/

 

 

Gesundes Wohnen ohne Kompromisse. Erleben Sie die Geschichte der Familie Pilhofer auf Ihrem Weg zum Biohaus von Baufritz.

Biohaus - Pilhofer Grundrisse

Bautafel Baufritz - Doppelhaus Nilles-Fisch und Nilles-Leite

Bauweise: Holztafelbau mit Großelementen

Dach:

  • Elternhaus: Satteldach 32°
  • Kinderhaus: Flachdach

Fassade: Holzverschalung Credo

Außenabmessungen:

  • Elternhaus 9,45 m x 9,45 m
  • Kinderhaus 6,95 m x 6,95 m

Wohnfläche:

  • Elternhaus 131,22 m, Kniestock 130 cm
  • Kinderhaus 67,68 m2

Jahresprimärenergiebedarf (kWh/m2a tatsächlich/maximal): 42,2 / 91,4

Haustechnik: Wasserspeicher, Fußbodenheizung, Holzofen

Energiestandard: Effizienzhaus 55

Besonderheiten: inklusive Elektrosmog-Schutzhülle, abgeschirmte Leitungen

Preis: auf Anfrage

Baufritz Musterhaus NaturDesign
Baufritz GmbH & Co. KG
Alpenweg 25
87746 Erkheim
+49 (0) 8336 - 900 209