Danwood – Living Point 114 – Raumwunder

Mit grafisch anmutender Fassade, farbigen Akzenten und offenem Grundriss im Erdgeschoss ist das „Living Point 114“ nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ein kleines Raumwunder mit modernem Komfort.

Direkt zum Hersteller: www.danwood.de

Auf nichts muss man in diesem Haus verzichten. Bodentiefe Fenster holen viel Tageslicht in die Wohnräume und erschließen Garten und Terrasse. Ob man sich im Wohnzimmer, am Essplatz oder in der Küche aufhält – die Kommunikation ist Dank der Offenheit nicht eingeschränkt. Der offene Grundriss und die gut geplanten Sichtachsen ergeben ein großartiges Raumgefühl. Unter den Dachschrägen des Obergeschosses gibt es Platz für drei Zimmer und das Familienbad. Mit seinem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis ist das „Living Point 114“ ein perfektes Starterhaus für Paare oder die junge Familie. Es kommt mit einem kleinen Grundstück aus.

 

Das Haus wird fast schlüsselfertig angeboten. Lediglich Maler- und Tapezierarbeiten und das Verlegen von Laminat, Parkett oder Teppichboden obliegen den Bauherren. So können sie mit einem individuellen Finish ihr Zuhause in ihrem Stil prägen. Wand und Bodenfliesen sind bereits enthalten, und auch die zweifarbige Holz-Putzfassade gehört zur Grundausstattung. Für das energiesparende Heizen kann zwischen einer Gasbrennwerttherme mit Solaranlage oder einer Erdwärmepumpe gewählt werden. Es gibt das Haus auch als KfW-Effizienzhaus 70 oder 55.

Hier geht es zum Grundriss und zu den technischen Hausdaten

Hier geht zu einem weiteren Danwood Hausbeispiel: Living Point 103