Fingerhut Haus – L 167.10

Das Haus L 167.10 von Fingerhut Haus mit Satteldach eröffnet Freiräume.

Modern, offen, großzügig: Das Satteldachhaus

Bereits beim Betreten bietet der verglaste Eingangserker ein besonderes Raumerlebnis. Das Objekt verbindet einen großzügigen integrierten Koch-, Ess- und Wohnbereich im Parterre. Die Möglichkeit eines Kachelofens im Wohnzimmer schafft gemütliche Atmosphäre bei offenem Raumcharakter. Ein weiteres Highlight ist die Galerie, die beispielsweise Platz für eine Bibliothek bietet. Darüber hinaus gibt die beeindruckende Glasfassade im Wohnzimmer den Blick in den Garten frei. Ein Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer sowie Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum runden das Erdgeschoss sinnvoll ab.

Im Dachgeschoss befinden sich zwei großzügige lichtdurchflutete Schlafzimmer, eine Galerie sowie ein extravagant gestaltetes Bad und ein Arbeitszimmer. Diese Etage bietet Offenheit und viel Raum für moderne Gestaltungsmöglichkeiten - der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Das Haus L 167.10 steht exemplarisch für modernes Wohnen im heutigen Zeitgeist.

Fingerhut Haus – L 167.10 – EG

Fingerhut Haus – L 167.10 – DG

Um die Grundrisse zu vergrößern, klicken Sie bitte auf das Bild.

Fingerhut Haus – L 167.10 – Bautafel

Wohnfläche: EG 140,65 m2, DG 71,46 m2

Außenmaße: 12,18 m x 15,07 m

Bauweise: Großwandelemente in Holzverbundkonstruktion; Dicke der Außenwand: 315 mm; U-Wert der Außenwand: 0,144 W/m2K, Wärmedämmung Wand: 180 mm Mineralwolle im Fachwerk und 100 mm durchgehende Holzweichfaserplatte, U-Wert der Fensterverglasung: 0,5 W/m2K

Fassade: fugenloser dampfdiffusionsoffener Außenputz

Dach: Satteldach 38°/30°, U-Wert Dachschräge: 0,172 W/m2K

Schalldämm-Maß:
47 dB

Hersteller

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG, Hauptstraße 46, 57520 Neunkhausen, www.fingerhuthaus.de, Tel: 0 26 61 / 95 64-20