Keitel – Haus ROTTENBURG

Sonniger Charakter
Im Erdgeschoss prägen der Wohn- und Essbereich zusammen mit der sich in einer L-Form anschließenden offenen Küche das einladende und großzügige Erscheinungsbild des Hauses Rottenburg. 


Eine zur Küche gehörende Speisekammer sorgt dafür, dass in greifbarer Nähe aus­reichend Platz für Vorräte vorhanden ist. Von der, durch den Carport vor Wind und Regen geschützten Eingangstür, gelangt man über den Flur direkt in den Wohnbereich. Durch bodentiefe Fenster wird der gesamte Raum mit viel Tageslicht versorgt und bietet schöne Ausblicke in die angrenzende Natur. Im Winter sorgt zudem der Schwedenofen für gemütliche Wärme. Dank mehrerer Erker und einem Zwerchhaus wirkt die Gesamtfläche trotz ihrer Größe gut untergliedert. Durch drei Türen kann die nach Süden aus­gerichtete und zum Teil überdachte Terrasse erreicht werden. Abgerundet wird das Raumangebot im Erd­geschoss durch ein Arbeits- und Gästezimmer sowie das geräumige per Dachfenster mit Tageslicht versehene Treppenhaus. Von hier aus erschließen sich nicht nur die Büroräume im Untergeschoss, sondern auch das Obergeschoss mit den zwei Kinderzimmern, dem Schlafzimmer der Eltern und dem gemütlichen Bad.

Keitel – Haus ROTTENBURG – Grundriss – EG

Die Weiträumigkeit wird durch die einheitlichen Bodenbeläge optisch noch einmal verstärkt. Die einläufige Designtreppe zum Dachgeschoss endet auf einer lang gezogenen Galerie, die durch ein Glasband üppig belichtet wird. Sie mündet geradewegs in ein großzügige bemessenens Fami­lienbad, das dem Ansturm vor allem morgens gewachsen ist.

Wenn es dennoch eng wird, steht zusätzlich das Duschbad einen Stock tiefer zur Verfügung. Das elterliche Schlafzimmer und die zwei Kinderzimmer orientieren sich nach Süden. Die drei Räume sind mit einer Größe von jeweils etwas über 20 Quadratmetern flächengleich.

Der Clou: In allen drei Zimmern führt eine Treppe auf eine kleine Galerie, die als Ruhezone dient. So zeigt dieser raumkonzeptionelle Kniff, dass der persönliche Freiraum jedes Familienmitgliedes ernst genommen wird, so wie andererseits das offene Wohnen im EG ein Zusammenleben und Miteinander demonstriert.

Keitel – Haus ROTTENBURG – Bautafel

Wohnfläche: EG 82,28 m2; DG 79,24 m2

Abmessungen: 10,77 m x 9,37 m

Bauweise:
Holztafelbauweise/Fertigbau, konstruktiver Baustoff: Holz; Mineralwolledämmung

Dach: Satteldach 42°, Kniestock 65 cm

Haustechnik: Holzpelletheizung mit Sacksilo, zweizügiger Kamin

Primärenergiebedarf: 26,20 kWh/(m2a)

Lieferradius: Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen,
Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Grundpreis ab OK KD 251.950 €

Hersteller

Keitel-Haus GmbH, Reubacher Straße 23, 74585 Rot am See-Brettheim,
Tel.: 0 79 58 / 98 05-0, E-Mail: info@keitel-haus.de, Internet: www.keitel-haus.de