Keitel-Haus – Musterhaus MANNHEIM

Mit der Stadtvilla Mannheim im Deutschen Fertighaus Center Mannheim hat Keitel-Haus einmal mehr die Möglichkeiten des modernen Holzbaus unter Beweis gestellt.

Mit seinem klar gegliederten Erscheinungsbild überzeugt die Stadtvilla schon von Außen. Trotz der zurückhaltenden Gestaltungsform und ohne die klare Liniensprache zu durchbrechen, werden beeindruckende Akzente gesetzt. Dazu zählt beispielsweise der sich vom Wohnbereich hin zum Garten öffnende Anbau. Mit seiner dunklen Glasfassade und den großen Fensterfronten ergänzt er die helle Fassadengestaltung. Offen und freundlich zeigt sich die Stadtvilla Mannheim auch in seinem Eingangsbereich, der ebenfalls mit anthrazitfarbenen Glaselementen gestaltet wurde. Dieser tritt aus der ansonsten klar strukturierten Fassade hervor. Nach den Worten von Architektin Katharina Wüst schaffen klare Linien und eine dezente Farbgebung insgesamt eine repräsentative Sachlichkeit.
Der offene und klar strukturierte Gesamteindruck setzt sich auch im Inneren der Villa fort. Von der geräumigen Diele aus öffnet sich das Erdgeschoss in mehrere Richtungen und offenbart seine Weite und Flexibilität. Als großzügig und familienfreundlich präsentiert sich der offene Koch- und Essbereich, der sich durch mehrere Türen hin zur umlaufenden Terrasse öffnen lässt. Der frei stehende Kochblock unterteilt den Raum ebenso wie der in gleicher Weise ausgerichtete Essplatz, der laut Architektin Katharina Wüst in der Verlängerung bereits den Übergang zum Wohnbereich darstellt.

Durch ein intelligent integriertes Schiebeelement lassen sich Ess- und Wohnbereich schnell und einfach voneinander abteilen oder verbinden. Je nach Situation kann durch diese Variabilität den entsprechenden Anforderungen an die Raumsituation Rechnung getragen werden. Gleichzeitig dient das Schiebeelement im Essbereich als Abschluss eines Regals und übernimmt somit mehrere Funktionen.
Nicht nur im Wohnbereich, sondern in allen Zimmern wurde durch große Fensterflächen darauf geachtet, dass möglichst viel natürliches Sonnenlicht in das Gebäude fällt und eine angenehm natürliche Atmosphäre schafft. Dies zeigt sich für die Architektin besonders in dem mehr als sechs Meter langen Anbau, der den Wohnbereich geschickt vergrößert und mit seiner großen Glasfront Wohlfühl-Atmosphäre pur erzeugt. Dank einer Schiebetür gelingt es spielend, den Innenraum mit den Freiflächen der Terrasse und des Gartens zu verbinden. Dank großer Fenster an seinen beiden Enden wird der lange Flur im Obergeschoss nicht nur zu einem gestalterischen Lichtband, sondern zu einem wichtigen Bestandteil des gesamten Raumkonzeptes. Licht spielt auch in den vier Zimmern des Obergeschosses eine zentrale Rolle. Aufgrund der zweigeschossigen Bauweise können in der Stadtvilla Mannheim hohe Räume geschaffen werden, deren große Fenster mit niedriger Brüstung viel natürliches Licht hereinlassen. Mit den beiden geräumigen Kinderzimmern findet im Obergeschoss nicht nur der Nachwuchs sein eigenes Reich. Gleiches gilt für die Eltern, denen ein großzügiges Schlafzimmer mit einem integrierten Ankleidebereich zur Verfügung steht. Dieser wird im Raum geschickt durch ein gestalterisches Wandelement abgesetzt. Direkt von hier kann auch der eigene Balkon genutzt werden, der seinen Platz auf dem Dach des verglasten Anbaus gefunden hat. Abgerundet wird das Raumangebot im Obergeschoss durch ein hochwertiges Wellness-Bad. Ausreichend Raum für Freizeit und Hobby bietet das Untergeschoss der Stadtvilla.

Keitel-Haus – Musterhaus Mannheim – Grundriss – EG

Keitel-Haus – Musterhaus Mannheim – Bautafel

Wohnfläche: EG 101,78 m2, DG 94,61 m2

Abmessungen: 10,58 m x 10,58 m + Anbau 2,5 m x 6,45 m

Bauweise: Holztafelbau, Mineralwolledämmung, U-Wert der 30 cm starken Außenwand 0,179 W/(m2K)

Fassade: Kunstharzedelputz, Glas

Dach: Zeltdach 22°, zwei Vollgeschosse, Betondachsteine

Haustechnik: Luft-Wasser-Wärmepumpe

Jahresprimärenergiebedarf: 56,2 kWh/(m2a)



Preis ab OK KD

Grundpreis Schlüsselfertig 295.580 Euro
Schlüsselfertig wie vorgestellt 426.960 Euro

Hersteller

Keitel-Haus GmbH, Reubacher Straße 23, 74585 Rot am See-Brettheim, Tel.: 0 79 58/98 05-0, Internet: www.fertighaus-keitel.de

Lieferradius: Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Musterhausadresse

Deutsches Fertighaus Center Mannheim,
Xaver-Fuhr-Straße 111, Haus 32, 68163 Mannheim,
Öffnungszeiten: Di.–So. 10.00–17.00 Uhr