Sonnleitner Holzbauwerke - Haus Grünwald

Das Haus Grünwald von Holzhaushersteller Sonnleitner Holzbauwerke steht auf einem Hanggrundstück mit Blick in die Berge.

Mit Nähe zur Natur

Das Haus Grünwald vom Haushersteller Sonnleitner Holzbauwerke verkörpert den Traum vom Einfamilienhaus in einer naturnahen Lage am Hang mit direktem Blick in die Berge.

Um diesen wunderschönen Ausblick in die Natur stets zu bewahren, zeichnet sich das Sonnleitner-Haus vor allem durch großflächige Glaselemente aus.

Mit weiterem Fokus auf die Natur, entschied man sich außerdem dazu, das Einfamilienhaus als nachhaltiges und ökologisches Vollholzhaus zu gestalten. Die Kombination aus großen Fensterflächen und großzügigen Holzelementen schafft ein naturnahes Bild.

Offenes Wohnen im Erdgeschoss

Eine Wohnfläche von etwa 216m2 teilt sich auf zwei Stockwerke auf. Im Erdgeschoss wurde Platz geschaffen für den Küchen-, Wohn- und Essbereich. Dabei kann bei Bedarf der Wohn-/Essbereich durch ein Holz-Glas-Schiebeelement von der Küche getrennt werden.

Außerdem findet man in diesem Stockwerk die Diele, einen Abstellraum, eine Speisekammer und ein WC. Die großflächigen Glasschiebetüren ziehen sich über viele Seiten des Erdgeschosses.

Privatsphäre im Obergeschoss

Im Obergeschoss wurde auf ausreichend Privatsphäre geachtet. Hier befinden sich das Schlafzimmer, die Bibliothek, ein Badezimmer und ein Gästezimmer.

Einige dieser Räume bieten einen direkten Zugang auf die Terrasse im Obergeschoss. Das Highlight in diesem Stockwerk: Eine integrierte Sauna, die durch die großen Fensterflächen einen direkten Blick über die Terrasse in die Natur ermöglicht.

  • Der natürliche Baustoff Holz wird nicht nur beim Hausbau außen, sondern auch innen bei der Inneneinrichtung verwendet. Foto: Sonnleitner Holzbauwerke
  • Die Sauna macht das Badezimmer im Einfamilienhaus Grünwald zu einer modernen Wellnessoase. Foto: Sonnleitner Holzbauwerke

Zukunftsorientierte Hanglage

Als Einfamilienhaus in Hanglage wurde die spezielle Lage ausgenutzt, wobei das Garagendach begrünt wurde und direkt in den Garten übergeht. Die Zufahrt zur Tiefgarage, als auch zum Erdgeschoss sind dabei ebenerdig ausgeführt, denn die Hanglage entspricht einer Geschosshöhe.

Um auch auf die Zukunft und damit aufs Alter vorbereitet zu sein, wurde das Einfamilienhaus möglichst barrierefrei ausgeführt. Ein Aufzug sichert zusätzlich alle Zugänge im Alter.

Gesundes Wohnraumklima

Ausgezeichnet als KfW 70 Haus liegt das Einfamilienhaus Grünwald auch in Sachen Nachhaltigkeit und Ökologie ganz weit vorne. Die Beheizung erfolgt über eine thermische Solaranlage, eine Gasheizung und einen Kachelofen. Dies sorgt für einen besonders niedrigen Endenergiebedarf von 38,4 kWh/(m²a).

Für den Bau des Wandsystems setzt der Haushersteller außerdem auf die doppelwandige Blockbohlenkonstruktion „Twinligna“. Dabei wird eine mehrschichtige Holzbauweise mit einer ökologischen Holzfaserdämmung verwendet. Individuell kann sich jede Baufamilie zwischen einer Putz- und/oder Holzverkleidung, sowohl im Innen-, als auch im Fassadenbereich entscheiden.

Grundrisse

Zur Vergrößerung bitte auf die Grundrisse klicken.

Bautafel - Sonnleitner Holzbauwerke - Haus Grünwald

Bauweise: Patentierte, doppelwandige Blockbohlenwand „Twinligna®“, teilweise verputzt

Dach: Zimmermannsmäßiger Pfetten Dachstuhl 18°, Kniestock 242 cm

Abmessungen: 13,83 m x 12,50 m

Wohnfläche: EG 110,90 m2, DG 105,65 m2

Gesamtwohnfläche: 216,55 m2

Jahresprimärenergiebedarf berechnet: 48,0 kWh/(m2a)

Haustechnik: Thermische Solaranlage, Gasheizung, Kachelofen

Besonderheiten: Holz-Alu-Fenster mit 3-Fach „Energiesparverglasung“ von SL, Aufzug im Haus, Haus großteils barrierefrei, Tiefgarage unter dem Garten, Bad-, Schlafzimmermöbel von SL eigener Möbelmanufaktur, Ankleide und Schiebeelement zwischen Wohnen und Küche auch von SL

Sonnleitner Holzbauwerke Haus Grünwald Herstellerdaten
Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Afham 5
94496 Ortenburg
+49 8542 9611-0

Meist geklickte Beiträge: