Skip to main content
Haus Usedom von Roth-Massivhaus
Haus Usedom wird, wie alle Häuser des Hausherstellers Roth, in wohngesunder, massiver Bauweise erstellt. Foto: Roth-Massivhaus

Haus Usedom mit nordischem Flair

Haus Usedom wird allen Freunden der norddeutschen Bauweise besonders gut gefallen. Das Massivhaus trotzt Wind und Wetter.

Grüße von der Sonneninsel: Der von der Sonneninsel inspirierte neue Entwurf Usedom von Roth-Massivhau zaubert Urlaubsgefühle. Mit 127 m² Fläche verfügen Bewohner über den Platz einer 5-Zimmer-Wohnung. Grundriss- und Ausstattungsvarianten werden in der Planungsphase an die individuellen Wünsche angepasst. Die Gartenseite von Haus Usedom verfügt über einen attraktiven Blickfang: einen Erker mit Satteldach. Dieser entfaltet im Inneren ein nobles Raumgefühl durch die extravagante Kathedraldecke. Hier wird auf die Zwischendecke verzichtet, sodass der Blick bis unter den First frei ist. Großzügige Fenster lassen viel Licht herein. Ein perfekter Ort, um die Seele baumeln zu lassen, ist die große Terrasse. Der Innenwinkel schützt zudem vor Wind und fremden Blicken. Mehr über die Bauweise und den Service des Hausherstellers erfahren Sie auf der Homepage.

News Neubau

Architekt zeichnet Grundriss

Grundrisse folgen immer ähnlichen Prinzipien. Diese bestimmen Größe, Zuschnitt und Abfolge der…

Fertighaus mit Satteldach

Fertighäuser haben oft den Ruf als "Haus von der Stange". Dieses Vorurteil ist unberechtigt.

Modernes Einfamilienhaus von Gussek Haus.

Längst spielen Nachhaltigkeit und Klimaschutz auch im Hausbau eine zentrale Rolle.