Neue Wärmepumpen: leise und kompakt

Neue Wärmepumpen und Außenmodule sind geräuscharm und kompakt: schlichte, elegante Geräte in reduzierter Größe.

Mit gutem Beispiel voran!

Wohnraum wird immer knapper und damit die Bebauung immer enger. Veränderungen, die nicht nur andere Bauweisen erfordern, sondern auch entsprechend optimierte Lösungen. So sollte zum Beispiel eine Luft/Wasser-Wärmepumpe möglichst kompakt und leise sein, damit sie sich harmonisch in die Umgebung einfügt.

Perfekt angepasst

Die neueste Generation der Ecodan Außenmodule von Mitsubishi Electric orientiert sich an den Anforderungen dieser neuesten Entwicklung: Die Module sind noch kompakter und leiser als ihre Vorgängermodelle.

Und auch optisch werden sie hohen Ansprüchen gerecht: schlichte, elegante Gehäuse mit einer um 25 % reduzierten Bauhöhe und attraktiver Farbkombination in Weiß-Anthrazit, die sich bei sichtbarer Montage auf kleinen Grundstücken nicht zu verstecken brauchen.

Rundum weniger Geräusche

Niedrigere Schallemissionen wurden unter anderem durch eine neue Bauweise erzielt: Statt zwei Ventilatoren kommt nur noch einer zum Einsatz. Und der Ventilator selbst sorgt dank seiner computeroptimierten Ventilatorschaufeln für weniger Dezibel.

Eine spezielle Kapselung des Verdichters sorgt zudem dafür, dass Betriebsgeräusche auf ein Minimum reduziert werden, sodass die Ecodan Wärmepumpe auch bei einer engen Bebauung gut eingesetzt werden kann.

Insgesamt effizienter

Als Innovationsführer bei invertergeregelten Kältemittelverdichtern setzt Mitsubishi Electric in den Außengeräten ausschließlich eigene Inverter- und Regelungstechnik ein. So kann die Leistung der Ecodan Wärmepumpen sehr genau an den jeweiligen Wärmebedarf angepasst werden – und die Stromaufnahme wird präzise auf das notwendige Maß reduziert.

Voll im Trend

Wenn Sie mehr über zukunftsorientiertes Heizen erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen die neueste Ausgabe von Heiztrend. Auf www.ecodan.de informieren wir Sie über alles, was Sie über Technik, Fördermöglichkeiten und Ihren ganz persönlichen Wohnkomfort wissen müssen. Viel Spaß bei der Lektüre.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Mitsubishi Electric.

News Heizung & Haustechnik