Skip to main content
Netzstecker für zuhause. Foto: Hager
Jetzt kann jedes Familienmitglied sein Smartphone und andere Geräte zuhause laden. Foto: Hager

Schöne Lösung für Netzstecker

Nichts ist ärgerlicher als ein leerer Akku und keine Lademöglichkeit. Perfekte Netzstecker fürs zuhause.

Smartphone und Tablet sind heutzutage im Dauereinsatz. Damit diesen nicht der „Saft“ ausgeht, heißt es immer wieder: Netzstecker in die Steckdose und den Akku neu aufladen. Aber was, wenn die Steckdose neben der Couch schon belegt ist? Clevere USB-Ladestationen sind hier die Lösung. Denn diese besitzen nicht nur einen, sondern zwei USB-Zugänge. Beim Neu-, aber auch bei der Nachrüstung im Altbau plant man die cleveren „Buchsen“ am besten an jedem Standort ein, der für das Telefonieren oder Surfen attraktiv ist. Damit sich die Dosen optisch perfekt in den Raum einfügen, gibt es sie bei Berker beispielsweise passend zum Schalter- und Rahmenprogramm. Mehr über hübsche und nützliche Netzstecker gibt's hier.

News Heizung & Haustechnik

Progas Gewinnspiel News

Wir verlosen mit Progas einen Zuschuss bis zu 10.000 Euro für Ihre neue Flüssiggas-Heizung.

Küche in weißer Optik mit schwarzen Heizkörper als Kontrast

Die neue Ventilgarnitur rundet den Heizkörper perfekt ab.

Flüssiggastank im Garten eines Einfamilienhauses

Nur die Hälfte der Deutschen kennt die Folgen des GEG auf die eigene Heizungsanlage.