Badambiente – Spaß im Familienbad

Familie ist Leben, und Leben braucht Raum – auch im Bad. Dazu gehört Platz für die Kleinen, während Papa sich rasiert oder Mama duscht. Die einfache Bedienung der Armaturen hilft dem Nachwuchs, die persön­­liche Hygiene eigenständig zu bewältigen und sich schon ganz schön groß zu fühlen.

Die ungewöhnliche Farb­kom­bination Chrom-Weiß der Armaturen verleiht dem Lebensraum Bad Leichtigkeit. Der Waschtisch bietet genügend Raum für einen Hocker, damit sich auch das Töchterchen im LED-Spiegel bewundern kann. In der morgendlichen Rush-Hour können die Eltern an den Waschplätzen gleichzeitig agieren.

Am Ende eines turbulenten Familientages in der finnischen Sauna entspannen, unterstützt von der LED-Rückenlehnen-Beleuchtung in acht Wohlfühl-Farben mit Szenenauswahl und automatischem Programmwechsel. Die Kinder können sich  in der Zwischenzeit in der geräumigen Wanne im Tauchen üben.

Schwung holen wie Tarzan oder einfach mal ab­hängen, eine Schaukel im Bad vertreibt den Kleinen die Zeit, während die Eltern sich ausgehfertig machen.  Der Kleinraumven­tilator mit seinen variablen Lüftungsprogrammen entfernt auf Wunsch nahezu lautlos Feuchtigkeit und Gerüche.

Papa denkt beim Blick auf den Heizkörper vielleicht an den Fitnesssteg im Wald, der Nachwuchs doch eher an ein Xylophon – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Handtücher lassen sich jedenfalls bequem von der Seite überhängen, sodass niemand über sich hinauswachsen muss…

Selbst Kinderhände schließen diese Duschkabine lautlos: Die Gleittür bewegt sich auf kugelge­lagerten Rollwagen. Reiner Genuss kommt aus der „Showerpipe“ und die Handbrause liefert sowohl einen weichen RainAir-Strahl als auch einen
massierenden Whirl-Strahl, per Knopfdruck und fühlbarer Symbole kinderleicht umzustellen.

Auf der schicken Ablagefläche des Brausethermostats liegen Shampoo und auch der Waschlappen gleich bereit, um die Kinderaugen vom Seifenschaum zu befreien.

Ein frisches und sauberes Gefühl auf dem WC: ganz natürlich mit einem warmen Duschstrahl. Das ist kinderleichter Wohlfühlkomfort, unsichtbar in ästhetisches Design verpackt. Und damit auch die Raumluft frisch bleibt, holt das Absaugsystem Gerüche direkt in der WC-Keramik ab und lässt die gefilterte Luft über die Drückerplatte zurückströmen.

Ausstattung

Armaturen Dusche: Showerpipe Raindance Select; Wanne: ShowerTablet Select 300, Waschtisch: PuraVida Einhebelmischer von Hansgrohe | Duschabtrennung Modell K2p Drehtür mit Seitenwand und Heizkörper Modell Yenga graphit-schwarz von HSK Duschkabinenbau | Duschwanne Modell BFD 1209 von Atlantis | WC und Betätigungsplatte: WC AquaClean Sela, Bedienplatte Sigma 40 Duofresh von Geberit | Kleinraumventilator Modell ECA 100 ipro von Maico | Badmöbel und
Accessoires Möbel Serie Hype 2.0 Pinie Anthrazit Doppelschrank Midi, Waschtischplatte 80 cm breit, Keramikaufsatzbecken, Spiegelelement von Fackelmann | Sauna LauraLine® Sauna Design GAYO von Butenas Holzbauten | Badewanne Modell Conoduo von Kaldewei | Handtücher von Vossen und Christy Welpsun; grüne Vase von DutZCollection.

Weitere Themen

Gelangen Sie weiter zum nächsten Badambiente:

    Oder gelangen Sie zurück zur Übersicht:

    News Innenausbau