Moderne Elektrogeräte für die Küche

Immer leistungsfähiger und schöner, immer bedienfreundlicher und effizienter – die moderne technische Ausstattung für die Küche glänzt durch Superlative.

Hobbyköche können sich ihr Kochcenter heute ganz nach Geschmack zusammenstellen. Ob Elektro-, Induktions- oder Gas-Kochstelle, ob Wok-Brenner oder Grillfläche – alles lässt sich kombinieren. Und wer übers Handy kontrollieren will, ob der Herd aus ist oder wer vom Supermarkt aus schon mal den Backofen anstellen möchte, der schafft sich netzwerk-taugliche Hausgeräte an – und macht damit vielleicht den ersten Schritt zum intelligenten, komfortablen und sicheren „Smart-Home“.

Energiesparende Einbaugeräte

Dank Elektronik und Sensortechnik wird dabei die Bedienung von Geräten wie Herd oder Geschirrspüler immer komfortabler. Ihr Leistungsvermögen steigt bei gleichzeitig sinkendem Energieverbrauch. So nutzen beispielsweise viele Geschirrspüler die Wärme des Abwassers zum Vorheizen des nächsten Spülgangs, erkennen automatisch, ob z. B. Töpfe einen kraftvollen 60-Grad-Spülgang benötigen oder empfindliche Gläser sanft mit 30 Grad gereinigt werden müssen.

Herde passen die beheizte Fläche der Topfgröße an, Induktions-Kochfelder erwärmen nur Topfboden und Gargut und vergeuden keine Restwärme. Intelligente Ankochelektronik sorgt durch automatisches Absenken der Temperatur für punktgenaues Garen mit kleinstmöglichem Energieverbrauch. Automatische Garprogramme sorgen für perfekte Koch- und Backergebnisse. Kompaktbacköfen haben die Mikrowelle integriert und beherrschen je nach Modell auch das schonende Dampfgaren.

Kühl- und Gefriergeräte stellen mehrere Kältezonen zur Verfügung, so dass sich Lebensmittel bedarfsgerecht frisch halten lassen. Und sie machen sie so energieeffizient wie nie zuvor.

Modulare Einbaugeräte

Kochen wird immer mehr zum Gesellschaftsspiel, ein geräumiger Kochbereich steht hier im Vordergrund. Lange vorbei ist die gute alte Kochstelle mit dem Backofen unter dem Kochfeld und dem Dunstabzug darüber. Heute integriert man die Geräte entsprechend der Nutzung: Entweder zeigt man sie offen oder man verbirgt sie soweit wie möglich in den Möbeln.

Einbaugeräte in Schmalausführung für kleine Küchen

Wer nur die üblichen sechs bis neun Quadratmeter zur Verfügung hat, bekommt ebenso eine Küche, die Spaß macht. Alle bekannten Hersteller bieten heute Einbaugeräte in Schmalausführungen an. Das Bandmaß von Herden, Kühlschränken und Spülmaschinen fängt bei 45 Zentimetern an. Sie haben dieselbe technische Ausstattung wie die breiten Ausführungen. Die Spülen sind heute so funktionell ausgestattet, dass sie unabhängig vom Abwasch Platz für viele Küchenarbeiten bieten und so die vorhandene Arbeitsfläche vergrößern. Selbst auf kleinstem Raum – für Unterschränke ab 45 Zentimetern – bieten durchdachte Spülenformen alle entscheidenden Funk­tionen.

Moderne Küchentechnik

Energiesparende Küchengeräte bei Amazon kaufen

AEG HKA8540IND Einbaukochfeld / autarkes..

AEG Electrolux HKA8540IND Induktionskochfeld Autark, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt., Versand an Packstation möglich

Preis: EUR 459,00


News Innenausbau

Weiterführende Informationen

Weiter zum nächsten Thema:

 

oder zurück zum Thema: