Kücheninsel selber bauen

Wenn Sie eine große Küche haben und Ihnen immer der besondere Akzent für den ungenutzten Raum gefehlt hat, empfehlen wir Ihnen diese Bauanleitung für eine  einfach zu bauende Kücheninsel.

Sie brauchen lediglich Glasbausteine und zwei Pfosten sowie eine Arbeitsplatte und einige Schrauben. Wir zeigen Ihnen, wie es zusammengebaut wird und einen echten Akzent in Ihrer Küche setzen kann.

Kücheninsel bauen: Übersichtsskizze

Küchentresen Baumaterialien

  • 1 runde Holzplatte, Birke Multiplex, Durchmesser 1100 mm, Dicke 18 mm
  • 1 Kantholz Fichte, 720 x 100 x 60 mm
  • 15 farbige Kunststoff-Bausteine mit verbindender Randeinfassung, transparent, 200 x 200 x 80 mm
  • zwei Tischbeine, Holz oder Stahl, Länge 1100 mm
  • Dichtungs-Silikon
  • 12 Kreuzschrauben, 3,0 x 18 mm
  • 2 Kreuzschrauben, 3,0 x 70 mm


Werkzeuge:

  • Akkuschrauber
  • Silikon-Pistole
  • Zollstock

Kunststoff-Bausteine montieren

Beginnen Sie die Arbeiten mit der Montage der Kunststoff-Bausteine: Drei nebeneinander bilden die erste Reihe des Haltesockels. Um die Glasbausteine dauerhaft auf dem Boden zu fixieren und um ein Wegrutschen des fertigen Tresens zu verhindern,  kleben sie die Steine mit der Silikondichtmasse an Boden fest.

Setzen Sie nun die nächste Reihe Steine auf die Basis und lassen Sie die Steine einrasten; ggf. sichern Sie die Konstruktion mit einem Strang Silikon auf der Standfläche.

Nachdem Sie alle Steine aufeinander aufgeschichtet und verbunden haben, montieren Sie oben das Kantholz; aufliegend auf der breiten Seite.

Tischplatte montieren

Zeichnen Sie vom Kreisrand zur Mitte an einer beliebigen Stelle des Brettes einen 30 cm langen Strich an. Machen Sie rechtwinklig zu diesem Strich eine deutliche Markierung: Hier wird das Kantholz anliegen, dass Sie an dieser Markierung ausrichten müssen.


Zeichnen Sie nun 30 nach rechts und links vom Schnittpunkt der beiden Linien zwei weitere Linien an. Am Ende dieser Linien zeichnen Sie, erneut rechtwinklig, 60 cm entfernt zwei zusätzliche Markierungen an: Hier werden die Tischbeine montiert. Zur Kontrolle können Sie noch den Abstand zwischen den beiden Tischbeinmarkierungen messen: Er sollte exakt 60 cm betragen. 

Endmontage

Schrauben Sie an den zuvor gemachten Markierungen jetzt die Tischbeine mit den 3,0 x 18 mm-Schrauben an. Legen Sie danach die Tischplatte mit den Tischbeinen so auf die Kunststoffbaustein-Wand, dass die anfangs gemachte Markierung für das Kantholz exakt parallel zum Kantholz verläuft.

Schrauben Sie nun links und rechts das Kantholz mit den beiden 3,0 x 70 mm-Schrauben fest – fertig ist Ihr neuer, individuell gestalteter Küchentresen.

Mit freundlicher Genehmigung von festool.de

Weiterführende Informationen

Vielleicht interessieren Sie sich auch für

 

Hier gelangen Sie weiter zur Kategorie Bauen im Garten, hier zurück zur Übersicht Möbel selber bauen.

Bücher zum Thema bei Amazon bestellen

https://www.amazon.de/Praxisbuch-Holz-Techniken-Werkzeuge-Projekte/dp/3831017042?SubscriptionId=AKIAJXE7V3FJPERGKQWQ&tag=bauweltde-21&linkCode=sp1&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=3831017042

Preis: EUR 39,95
Erscheinungsdatum: 2010-09-01
ISBN: 3831017042

Inhalt:
Techniken - Werkzeuge - ProjekteGebundenes BuchIn der Zeit der Massenproduktion haben selbst entworfene und handgefertigte Möbelstücke und...


Das große Buch der Holzarbeiten

Autor: Chris Simpson
Preis: EUR 9,99
Erscheinungsdatum: 2013-10-15
ISBN: 3842707967


Der Möbelbau: Ein Fachbuch für Tischler, Architekten und Lehrer (HolzWerken)

Autor: Fritz Spannagel
Preis: EUR 34,80
Erscheinungsdatum: 2008-04
ISBN: 3878706669

Inhalt:
Original ohne Schutzumschlag-Gut und liebevoll verpackt- Schneller Versand nach Deutschland und Österreich(wertversichert)-Mehrkosten trägt der...


News Innenausbau