Betten - Neue Trends fürs Schlafreich

Ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch schlafend. Grund genug die Auswahl eines Bettes mit Bedacht vorzunehmen.

Genau wie die Wohnung sollte das eigene Bett den persönlichen Geschmack widerspiegeln. Nur worin man sich wohlfühlt, kann man auch erholsam schlafen. Die Auswahl an Farben, Formen, Stilen und Materialien ist unerschöpflich.

Betten für Romantiker

Traditionelle Himmelbetten sind dekorativ, romantisch und gemütlich. Sie passen gut in Landhausstile, lassen sich aber auch modern kombinieren. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien und Farben. Aus Metall in hellen Farben beispielsweise, wirkt ein Himmelbett jung und modern. Dazu passen helle, transparente Stoffe. Auch Himmelbetten aus Massivholz sind erhältlich.

Design und Komfort

Betten müssen nicht nur gemütlich sein, sondern auch gut aussehen. Deshalb gibt es viele Betten in besonderen Designs. Ob mit indirekter Beleuchtung, in knalligen Farben, geradlinig oder rund – für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

Besonders Betten können auch als dekoratives Element frei im Raum stehen. Dabei bleibt es jedem selbst überlassen ob das Bett mit oder ohne Kopfteil sein soll. Zusammen mit kleinen Nachttischen auf einem gemütlichen Teppich platziert, entsteht ein extravagantes Designelement. 

Boxspringbetten

Boxspringbetten sind sehr beliebt. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern haben auch viele Vorteile. Zum einen sind sie sehr bequem und rückenschonend.

Zum anderen sorgen Sie für eine gute Belüftung der Matratze, was hygienische Vorteile bietet. Darüber hinaus bleibt die Matratze dadurch länger in Form. Da diese auf dem Boxspring und nicht auf einem Lattenrost aufliegt sind Boxspringbetten außerdem höher. Das sort für einfacheres Einsteigen

Auch das Design eines Boxspringbetts ist besonders. Man kann den Unterbau klar erkennen. Dieser ist beispielsweise mit Stoff oder Leder bespannt. Dadurch sind diese Betten auch in verschiedenen Farben erhältlich. 

Metallbetten

Neben Betten aus Holz gibt es sie auch aus Metall. Dieses ist oft schwarz lackiert, aber auch in anderen Farben erhältlich. Metallbetten haben oft verspielte und verschnörkelte Designs. 

Außerdem sind sie sehr langlebig und pflegeleicht. Während Holzbetten Risse bekommen können oder beim Umzug den ein oder anderen Kratzer erleiden, sind Metallbetten sehr robust. Einige Hersteller bieten Bettgestelle an, die mit verschiedenen Matratzenvariationen kompatibel sind. So kann man selbst entschieden ob man Wasserbett, Lattenrost oder Boxspring bevorzugt. 

Extravagant – das Wiegebett

Seinen Namen trägt dieses Bett mit voller Berechtigung: „Private Cloud” ist ein Stück Geborgenheit und schaukelt einen sanft in den Schlaf. Möchte man statisch schlafen oder lesen, kann das Bett natürlich auch ganz schnell und einfach in jeder Position fixiert werden.

Betten bei Amazon kaufen

i-flair Polsterbett, Kunstlederbett R0M 180x200 cm..

Das Designer Kunstlederbett wurde aus braunem Kunstleder gefertigt. Es kann entweder nur eine Matratze/ Lattenrost mit 180cm x 200cm oder 2 Matratzen/...

Preis: EUR 473,99


SAM® Polsterbett 160x200 cm, weiß, pflegeleichtes..

Designer-Polsterbett mit Kunstlederbezug in weiß, 160 x 200 cmHolen Sie sich dieses bequeme Bett nach Hause und erleben Sie den einzigartigen...

Preis: EUR 679,00


Weitere Themen: 

Hier geht´s zurück zur Startseite

News Innenausbau