Sitzmöbel - sitzen auf neuen Formen und Materialien

Sitzmöbel können gut aussehen, bequem sein und die Fantasie anregen:  Die extravagante feuerfeste Kaltformschaumschale lässt, aus verschiedenen Blickwinkeln gesehen, den kleinen Sessel „question mark“ von Stefan Heiliger immer wieder neu erscheinen. Ein Fragezeichen, eine Calla oder eine Muschel -  ein Spiel der Fantasie. „Nobile“ dagegen ist ein Kernlederstuhl, der durch seine flexible, leicht schwingende Rückenlehne hohen Sitzkomfort bietet. Angenehm wie in einem Freischwinger kann bewegliches Sitzen erlebt werden.

 

Mit dem Stuhl Balloon aus der WhyNot?-Kollektion setzt Kijuro Yahagi Akzente durch vielfältige Farb- und Kombinationsmöglichkeiten: ein Möbel mit eigenständigem Charakter. Ebenso eigenständig der Schalenstuhl „Forest”: er bringt den Wald ins Esszimmer.

Eine überaus elegante Kombination mit männlich starker Ausstrahlung, sowohl für den heimischen Essbereich als auch für ein Büro: Tisch „Cedrus” und Esszimmerstuhl „Lotus”. Der preisgekrönte Stuhl „Eros” besticht durch klares, elegantes Design ebenso wie durch einzigartige Leichtigkeit: Er wiegt lediglich 3,5 kg. In Kombination mit flexiblen Tischen bietet dieser Lederstuhl viel Sitzkomfort.

Ein weiteres Highlight: Leder und Stoffe können mit fluoreszierenden Ornamenten bedruckt werden. Hier zu sehen an einem FM Sessel mit klarer Gestalt. Die Holzdetails aus amerikanischem Nussbaum verleihen Sessel „Lotus” von Rob Parry seine besondere Ausstrahlung.

Sessel - Sitzmöbel zum Wohlfühlen

Lange bequem sitzen, das kann in den meisten Fällen kein Stuhl so recht leisten. Deshalb gehrt der Trend zu Sesseln, die an einer stilvollen Tafel zum Verweilen einladen.


Darüberhinaus hat auch der Einzelsessel zum Chillen, Relaxen und Ausruhen wieder einen Stammplatz im Wohnbereich. „James“ hat das gewisse Etwas, ist ein Charmeur, der mit seinem Material- und Form-Mix zwischen modern und romantisch alle Blicke auf sich zieht. „Daddy’s chair“ sollte umarmen, straffe Linien haben, einen Blickfang im Raum darstellen und der perfekte Lesesessel für einen verregneten Samstag sein.

In der Trendfarbe Weiß präsentiert sich der extrabreite Sessel „Ferox” von Wim Brouwers, der viel Platz zum Sitzen, Rekeln und Ausstrecken bietet. Außerdem beliebt sind Multifunktionsmöbel. Der „Chillap” verfügt über eine Armlehne, die sich im Handumdrehen in eine bequeme Ablage für Laptop oder Buch verwandelt.

Sofas - schöner sitzen und liegen


Sofa Landschaften, besonders in Übereck-Kombinationen und mit tiefer Sitzfläche beherrschen seit Jahren den Trend bei den Sofas. Schieben, Drehen, Verbinden und Umstellen – alles ist möglich mit dem in den Möbelmessehitguide aufgenommenen „Ponton“. Die kubischen Elemente laden zum endlosen Experimentieren mit der Form an sich ein.

Dazu zählen auch unkomplizierte Lounge-Lösungen: Polstermöbel, die für sich stehen, aber nicht dominieren – und mit jeder modernen Strömung harmonieren. „Mirage“ ist offen für Wohnwelten und Ansprüche jeglicher Art. Und dass selbst der schon einige Jahre andauernde Trend zu extrem geradlinigen, horizontal betonten Sofas immer wieder neue Akzente erhalten kann, beweist das Modell „Bora Bora”.

Das Sofa Eshu des norwegischen Herstellers Mokasser gehört ebenfalls zu den klassischen Sofas, nicht extrem geradlinig, aber die Betonung liegt ganz deutlich auf der Horizontalen.


Sofas und Daybed aus der Serie Tao bestechen mit ihrer Leichtigkeit und ihrem Charme und verbinden fernöstliche Anmutung mit roman­tischem Flair. Die weiche, gleichsam moderne Formgebung von „Mezzo“ öffnet sich sanft zu einer einladenden Geste. "Weibliche" runde Formen werden neu entdeckt. 

Sofas bei Amazon kaufen

Eckcouch Ecksofa Niko Bis! Design Sofa Couch! mit..

Ecksofa Niko Bis Gemütliche und elegante Polsterecke für Ihren Wohnraum. Mit stabilen Holzuntergestell und Stoffe Ihrer Auswahl. Gut verarbeitet, ist...

Preis: EUR 949,00


Riesiger Giga Sitzsack in Espresso mit Memory..

PFLEGE & GRÖßE: Groß Genug für zwei Erwachsene oder drei bis vier Kinder. Wir empfehlen eine Bodenfläche von: 200cm x 150 cm. Gelegentlich sollten Sie...

Preis: EUR 439,99


Hier kommen Sie zurück zum Hauptthema: Möbel

News Innenausbau