Skip to main content

Licht, Leuchten & Beleuchtung

Richtig eingesetztes Licht macht Räume behaglicher und erhöht das Wohlbefinden. Wenn man einige einfache Regeln beachtet, fällt der gezielte Umgang mit Lampen und Leuchten nicht schwer.

Tageslicht in Innenräumen

Licht bestimmt den Tagesrythmus sowie biologische Abläufe im Körper. Der Wechsel von Tag und Nacht hat ebenso Einfluss auf uns wie die Veränderung der Lichtfarbe im Tagesverlauf. Entsprechend sollte Tageslicht, wann immer es geht, die Räume einer Wohnung oder eines Hauses ausleuchten.

Demnach sollte die Lichtsituation sowohl vor dem Hausbau, als auch bei einer Renovierung berücksichtigt werden. Im Dachgeschoss sorgen schräge Dachfenster für mehr als doppelt so viel Licht wie gleich große Fassadenfenster oder Gauben.

Gemütlichkeitsfenster

Tageslicht rein, Energie nicht raus: Nie war der Anteil von Fenstern an der Gebäudehülle größer als heute. Dafür sorgen vor allem die neuen Qualitäten moderner Gläser und Rahmenmaterialien. Möglich wird diese Entwicklung durch Fenster mit drei Scheiben.

Auch bei kalten Temperaturen bleibt die Innenseite warm – ein Verweilen vor dem Fenster ist kein Problem. Im Neubau sind Sitzfenster aktuell im Trend, da sie ein großes Panoramafenster mit einer bequemen Sitzbank kombinieren.

Alle Infos zu Licht, Leuchten und Beleuchtung:

News Innenausbau

Badfliesen von Agrob Buchtal

Bodenfliesen im Bad verlegen: So erstrahlt das Bad in neuem Glanz.

Dachfenster von Velux

Für einen frischen Look am Haus: So streichen Sie die Fensterrahmen richtig.

Wangentreppe mit verspielten Geländer

Die Wangentreppe "Aura" verfügt über eine verspielte Geländerfüllung, die gute Laune versprüht.