Skip to main content
Freihängender Designkamin in Weiß
Designkamin „Gyrofocus“ überrascht durch seine Farbe und seine frei Aufhängung im Raum. Foto: Focus

Im Designkamin das Feuer schön verpacken

Feuerstellen gibt es in klassischer Ausführung oder als Designkamin, für alle, die es etwas ausgefallener mögen.

Ein strahlend weißer Stahlkamin, der von der Decke hängt. Der Hersteller Focus bietet seit neuestem seine Produktlinie „Linie White!“, die sich durch eine gewisse Leichtigkeit und schöne Wechselspiele mit Licht und Schatten auszeichnet. Die Körper besteht aus einer weiß satinierten Oberfläche, der Feuerraum im Inneren ist hingegen schwarz. Den Blick auf die Flammen gewährleistet ein Ausschnitt an der Vorderseite des Kamins. Neben der Farbe fällt auch die Platzierung aus dem Rahmen: Das Modell ist freihängend an der Decke befestigt und lässt sich um 360 Grad drehen. Wer sich nicht ganz sicher ist, ob ein solcher Designkamin wirklich in sein Wohnzimmer passt, kann verschiedene Kamin-Modelle per App bei sich zuhause visualisieren. Der Designkamin „Gyrofocus“ steht übrigens bereits seit 20 Jahren im Guggenheim Museum in New York.

Egal, ob Sie gerade neu gebaut haben oder Ihr Haus modernisieren – mit einem Kaminfeuer sorgen Sie für ultimative Gemütlichkeit. Über verschiedene Ausführungen, die Effizienz und den Einbau informieren unsere Heizungs-Beiträge in der Rubrik Haustechnik.

News Innenausbau

imposante Fototapete in modernem Loft

Mit nahtlosen XXL-Fototapten lassen sich Wände kreativ gestalten.

Flur mit unterschiedlichen Beleuchtungskonzepten

Die Lichtgestaltung in Innenräumen ist eine komplexe Aufgabe. Wir haben hilfreiche Tipps.

Blick in ein Wohnzimmer mit Tapete.

So klappt’s garantiert mit dem Tapetenwechsel.

Über bau-welt.de

Wer einen Hausbau plant oder einen Altbau saniert, hat in der Regel viele Fragen. bau-welt.de informiert Bauherren und Renovierer über alle wichtigen Themen und gibt hilfreiche Tipps. 

Mit unserem Haus-Konfigurator können Sie schnell und einfach nach Ihren persönlichen Suchkriterien nach neuen Häusern suchen, ob Massivhaus oder Fertighaus.

Über den CPZ-Verlag

Der City-Post Zeitschriftenverlag publiziert seit über 40 Jahren Zeitschriften für die Zielgruppe der privaten Bauherren und Modernisierer.

Zum Portfolio gehören u.a. die Zeitschriften Das Einfamilienhaus, Umbauen + Modernisieren und Unser Haus sowie zehn Sonderpublikationen. Erfahren Sie mehr über den CPZ-Verlag. Hier finden Sie unsere Mediadaten.