Skip to main content
Smartes Bad mit Design-Schalter.
Wandbündiger Design-Schalter im smarten Bad. Foto: Jung

Purismus mit System

Smarte Technik im Bad bereichert moderne Wellnesslösungen. Sensorgesteuerte Armaturen, Farblicht unter der Dusche oder Aquastop dienen aber nicht nur der Entspannung, sondern auch der Sicher- und Barrierefreiheit im Bad.

Im Bonner „Palais Fidelio“ befinden sich 13 exklusive Wohnungen. Zusätzlich entstand ein Neubau, dessen Penthouse im Inneren durch konsequenten Purismus und moderne Technik überzeugt: Flächenbündig fügt sich die zukunftssichere Elektroinstallation in das Mauerwerk ein. Als Neuinterpretation des JungSchalterklassikers LS 990 überträgt LS ZERO die Designkonstanten in eine flächenbündige Variante. Mit LS ZERO lassen sich über 200 Funktionen realisieren. Neben Schaltern und Steckdosen wurden auch KNX-Tastsensoren und Raumcontroller flächenbündig verbaut. Damit werden sämtliche Raumfunktionen und individuelle Komfortszenen nach Bedarf geregelt – auch in den designstarken Bädern des Penthouses.

News Innenausbau

Graue Innentüren in einem Flur

Eine Innentür kann das Erscheinungsbild eines Raums entscheidend prägen.

Leistentreppe von Treppenmeister

Treppen können gekonnt inszeniert oder dezent versteckt werden.

Barrierefreie Fenster und Türen

Wer die Barrierefreiheit in Hinblick aufs Alter bedenkt, profitiert bereits in jungen Jahren davon.