Skip to main content
Bauhaus Tür modern classic casca Jeld-Wen
Beim Modell "modern classic casca" ist das Türblatt nur einen Hauch innerhalb der Zarge zurückversetzt. Das erzielt einen verblüffenden visuellen Effekt. Foto: Jeld-Wen

Türen à la Bauhaus

Jeld-Wen ließ sich von Bauhaus für ein neues Tür-Modell inspirieren. 

Dieses Jahr feiert Bauhaus seinen 100. Geburtstag. Aktuell feiert der Bauhausstil in der Architektur ein Revival. Viele Bauherren setzen auf kubische Baukörper. Typisch sind klare Formen und ein Flachdach. Das typische Bauhaus-Design war effizient und nützlich.

Auch für den Innenausbau bieten Hersteller anlässlich des Bauhaus-Jubiläums verschiedene Bauteile für die Ausstattung an. Türen- und Fensterhersteller Jeld-Wen zum Beispiel ließ sich von bekannten Werken und Maximen von Bauhaus-Persönlichkeiten inspirieren. Ludwig Mies van der Rohe war der letzte Direktor der weltweit bekannten Kunsthochschule und machte das Bauhaus zur Architekturschule. Sein legendärer Barcelona Chair gehört heute zu den bekanntesten Designobjekten.

News Innenausbau

Dachfenster von Velux

Für einen frischen Look am Haus: So streichen Sie die Fensterrahmen richtig.

Wangentreppe mit verspielten Geländer

Die Wangentreppe "Aura" verfügt über eine verspielte Geländerfüllung, die gute Laune versprüht.

Treppe in weiß mit Holzstufen und Metallgeländer

Die Treppe prägt einen Raum maßgeblich. So gestalten Sie sie ganz individuell.