News Innenausbau

Metalltüren farbig gestalten, schützen und pflegen

Hart im Nehmen

Metalltüren aus Eisen und Stahl erfüllen in erster Linie praktische Zwecke, deshalb werden sie oft vernachlässigt. Die Folgen sind Verfärbungen, Flecken, abgeplatzte Farbe und schließlich Rost. Dieser zerstört die Metalltüre und langfristig deren Funktionalität.

Das muss nicht sein, denn Metalltüren sollten neben ihrer technischen Funktion auch einen guten Eindruck machen.

Mit den Molto und Dulux Produkten für Metall sehen sie schnell wieder gepflegt aus und sind bestens vor schädlichen Einflüssen geschützt.

Der perfekte Start

Zuerst bearbeiten Sie die Oberfläche, alle Roststellen und abblätternden Farbschichten gründlich mit der Schleifmaschine und 240er Schleifpapier.

Die Metalloberfläche muss vor dem ersten Anstrich absolut fettfrei und staubfrei sein.

Hierzu können Sie Molto Anlauger und Entfetter benutzen.

Der Metall-Spezialist

Zunächst Dulux Rostschutzgrund auf alle blanken Metalloberflächen streichen. Anschließend 1 – 2 Anstriche Dulux Buntlack Seidenmatt lackieren.

Dabei immer zunächst die Ecken und Kanten mit einem Ringpinsel bearbeiten.

Dann mit einer kleinen Schaumstoffrolle eine gleichmäßige Schicht Lack auf die großen Flächen auftragen.

Das hält

Auch Nicht-Eisenmetalle lassen sich mit Dulux Lacken vielseitig verschönern:

Aluminium oder Zink einfach mit Dulux Universalgrund vorbehandeln.

Dieser haftet sowohl innen wie auch außen hervorragend und bildet eine solide Grundlage für nachfolgende Lackierungen.

Der Anstrich ist bereits nach 4 Stunden mit lösemittelhaltigen Dulux Bunt- und Weißlacken überstreichbar.

Profi-Tipp
Montieren Sie möglichst alle Beschläge ab. Streichen Sie zuerst den Türrahmen, dann die Türfalz und das Türblatt. Legen Sie einen Keil unter die Tür, damit diese nicht zufällt. Genauso streichen Sie Metallzäune und Treppengeländer.

Wir empfehlen

  • Dulux Rostschutzgrund
  • Dulux Buntlack Seidenmatt Seidenstar in 14 Farbtönen
  • gegebenenfalls Molto Anlauger und Entfetter
  • Ringpinsel oder Ovalpinsel
  • kleine Schaumstoffrolle
  • Schleifmaschine
  • Schleifpapier (240er Körnung)
  • Lackwanne
  • Küchenschwamm
  • Abdeckpapier, Abdeckfolie
  • Klebeband 


Erfahren Sie mehr über unsere anderen Lacke auf www.dulux.de/produkte/lacke 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter zum Thema Dulux Produkte kaufen

Zum Hauptthema Dulux