Bungalow mit Giebel

Praktisch, komfortabel, repräsentativ: Mit ihrem neuen Bungalow haben sich Dorothea und Helmuth Seiter nochmals einen Traum erfüllt. Und zwar "ganz für uns und ohne Kompromisse", wie der 61-Jährige betont. Was sie wollten, wussten die beiden ganz genau. Schließlich sind sie Immobilien-Profis – und haben das dritte Mal gebaut!

Bungalows erfreuen sich wieder großer Beliebtheit. Weit über die Hälfte aller Deutschen wären dem Wohnen in einem eingeschossigen Haus gegenüber nicht abgeneigt, für jeden Fünften ist es gar der Traum schlechthin – fand eine aktuelle Umfrage heraus. Dazu gehören dann wohl auch Dorothea und Helmuth Seiter.

Erfahrene Bau-Profis

Fast 20 Jahre lang fühlten sich Seiters in ihrer Jahrhunderte alten, renovierten Mühle wohl. Auch im anschließend gebauten, modernen Hanghaus in Aussichtslage lebte es sich sehr angenehm. Doch wie lange sollten sie noch tagtäglich die Treppen steigen, das aufwändige Grundstück pflegen?

Im Alter von 60 Jahren entschlossen sie sich, ein drittes Mal zu bauen. Und zwar umgehend. "Wenn wir nochmals bauen, dann sofort", sagte sich der Bauherr, "wir werden schließlich nicht jünger!"

Auch über das "Wie" waren sich die beiden rasch einig: Schnell sollte es gehen und ohne Ärger. So wollten Seiters keinesfalls 20 Einzelhandwerker mit ihrem Hausbau beauftragen. Schließlich arbeitet Helmuth Seiter seit 35 Jahren als selbstständiger Immobilienmakler und seine Frau ist ebenfalls seit zehn Jahren im Geschäft.

Innenauststattung – Elegant und praktisch

Bei Naturstein-Fliesen in warmen Beigetönen sowie strahlend weißen Wänden und Türen setzen farbige und dunkle Möbel die Akzente. Das Haus strahlt gleichermaßen Eleganz und Gemütlichkeit aus.

Aus einem Guss präsentiert sich auch die äußere Farbgestaltung mit weissem Putz und anthrazitfarbenem Fassadenholz, dazu passend die lichtgrauen Balken und Verschalungen, gekrönt von einem grauen Ziegeldach.

In Sachen Gestaltung fühlte sich die Bauherrin bei Schwörer exzellent beraten! Wobei auch das Praktische nicht zu kurz kam. Beladen mit Einkäufen, wenn es regnet oder schneit, fahren Seiters in die Garage und gelangen durch den Technikraum direkt zur Küche und in den Hauswirtschaftsraum. In die Abteilung Luxus fällt der Privatbereich mit Schlafzimmer und separater Ankleide, verbunden mit einem eleganten Badezimmer und der Sauna.

Das Leben im Freien genießen Dorothea und Helmuth Seiter über zwei überdachte Freisitze hinaus auf 80 Quadratmetern Terrassenfläche; inmitten eines herrlichen Gartens, der naturnah und pflegeleicht angelegt wurde.

Hochwertig und kostengünstig

"Wir vermissen hier absolut nichts", versichert die Hausherrin und ist froh, dass das gesamte Bauvorhaben so schnell und reibungslos über die Bühne ging. "Der Hausaufbau lief sehr gut, alles hat gepasst", berichtet ihr Ehemann, nach gerade mal fünf Wochen Bauzeit war das Haus schlüsselfertig errichtet. Das ist durchaus wörtlich gemeint.

Denn außer der Esszimmerlampe, den Gardinen und Möbeln wurde der Bungalow wirklich bezugsfertig übergeben; inklusive hochwertiger Einbauten wie Badezimmer- Waschtisch oder belüfteter Dielen-Schuhschrank aus der hauseigenen Schwörer-Schreinerei.

Von der noblen Zentralstaubsaugeranlage bis zur wichtigen Katzenklappe in der Terrassentür – es fehlt einfach nichts für ein sorgenfreies Leben. Nicht einmal Heizöl bestellen müssen Seiters, und sie brauchen keinen Schornsteinfeger.

Denn sie entschieden sich für ein von Schwörer entwickeltes "Wärme- Direkt- Haus" mit Frischluftheizung, das ohne konventionelle Heizanlage auskommt und dank außerordentlicher Wärmedämmung für dauerhaft niedrige Energiekosten steht. "Bisher haben wir 300 Euro pro Monat für Gas bezahlt", lacht der Hausherr, fortan seien "die Kosten für Heizung, Warmwasser und die vielen Elektrogeräte, die man so hat", wesentlich niedriger. Für ihn ein wunderbares Gefühl.

Grundriss und mit Sicherheit schlüsselfertig "aus einer Hand"

Diesmal wollten sie einen einzigen Ansprechpartner für ihr Bauvorhaben, ein Festpreisangebot und einen raschen, garantierten Fertigstellungstermin. Komplett schlüsselfertig!

Das alles bekamen sie von SchwörerHaus, einem Hausbauunternehmen, das seine Erfahrung und Seriosität mit mehr als 30.000 "zufriedenen Kunden" belegt. Auch das Ehepaar Seiter wurde nicht enttäuscht. "Den ganzen Hausbau aus einer Hand zu bekommen, war wirklich toll", freut sich die Bauherrin, die bei der Hausplanung vom Grundriss bis zum letzten Ausstattungsdetail alles das bekam, was sie sich wünschte.

Nicht zu groß sollte das Haus werden, aber großzügig gestaltet – für ein angenehmes Leben auf einer Ebene; ohne Treppen, mit dem nötigen Komfort. Herausgekommen ist ein repräsentativer Bungalow mit Satteldach, der allen Alltagsansprüchen voll gerecht wird.

Unter einer säulengetragenen Eingangsüberdachung hindurch wird der Besucher in der zentralen Diele empfangen, die geradewegs in den Wohnbereich führt. Hell und offen sind die hohen Räume, in denen eine rund ausgeführte Esszimmerwand von besonderer Wirkung ist.

alle Fotos: SchwörerHaus

Weiterführende Informationen

Weiter zum nächsten Thema:

 

oder zurück zum Thema:

News Neubau