Das Konzept von "PlusEnergie" basiert auf einem neuen Wandaufbau: Die Außenwand "ÖvoNatur" ist nicht mit Styropor, sondern zusätzlich mit Holz gedämmt. Mit dieser Holzfaserdämmplatte unterschreitet sie die Energieeinspar-Verordnung um 65 %. Das Konzept "PlusEnergie" wird jedoch nicht allein durch die sehr gute Dämmung realisiert. Erst durch die Kombination mit intelligenter Haustechnik entsteht ein Niedrigstenergiehaus, das mehr Energie gewinnt als es verbraucht. Eine Erdwärmepumpe deckt den Wärmebedarf und stellt die Warmwasserversorgung sicher. Die Fotovoltaik-Anlage wandelt Sonnenenergie in Strom um, der gegen Vergütung ins öffentliche Netz eingespeist wird. Da die Heizung weniger Strom verbraucht als die Fotovoltaikanlage produziert, ist dies ein lohnendes Geschäft.

Lohnendes Geschäft – Energiesparhaus Balance 158-40, PlusEnergie optimiert

Hausdaten

Hausbezeichnung: Balance 158-40, PlusEnergie optimiert
Bauweise: Holzrahmenbau, U-Wert der Außenwand: 0,159 W/(m²K)
Abmessungen: 9,66 m x 10,59 m
Wohnfläche: EG 83,46 m², 75 DG m²
Dach: Satteldach 25 °, Kniestock 140/302 cm, U-Wert 0,201 W/(m²K)

Preis:
ab OK KD schlüsselfertig € 271.982

Hersteller:
WeberHaus GmbH & Co. KG
Am Erlenpark 1
77866 Rheinau-Linx
Tel.: 01805 / 23 13 45
Internet: www.weberhaus.de

News Neubau