FingerHaus Musterhaeuser

In Berlin sowie in Fellbach/Stuttgart eröffnet FingerHaus in 2017 noch jeweils ein neues Musterhaus. Foto: FingerHaus

FingerHaus eröffnet noch zwei neue Musterhäuser in 2017

Musterhäuser sind die Gelegenheit, sich über das Leistungsspektrum eines Hausherstellers zu informieren.

Das ist auch der Grund, warum der hessische Fertighaushersteller FingerHaus deutschlandweit mit rund 25 Musterhäusern vertreten ist. Dort können sich Bauinteressierte vor Ort live über Bauweise, Architektur, Ausstattung un Technik informieren und persönlich beraten lassen. Bis zum Jahresende 2017 kommen noch zwei neue Musterhäuser hinzu und zwar in der Hauptstadt Berlin und in der Ausstellung Eigenheim & Garten im schwäbischen Fellbach bei Stuttgart. Die neuen Musterhäuser sind wieder wegweisend, was ihre modernen Architekturkonzepte angeht, bieten zahlreiche nnovative Ideen und setzen zukunftsweisende Standards mit ihrer energiesparenden Holzbauweise. Die Entwürfe werden insbesondere den Wünschen und Bedürfnissen  jungen Familien zusagen und erfüllen höchste Effizienzhausstandards. Das Musterhaus in Fellbach erfüllt als KfW-Effizienzhaus 40 Plus den höchsten Förderstandard, der mit einem Tilgungszuschuss von 15.000 Euro belohnt wird. Aktuelle Informationen zu den Standorten und Öffnungszeiten der Musterhäuser von FingerHaus erfahren Sie hier.

News Neubau