Skip to main content
Video zur Berufsunfähigkeit
Das Wichtigste zur Berufsunfähigkeit bei Handwerkern wird in diesem Video erklärt. Foto: friendsurance

Berufsunfähigkeitsversicherung (Handwerk)

Anders als Bankkaufleute, Verwaltungsangestellte oder Bankberater unterliegen Handwerker einem weitaus höheren Risiko, berufsunfähig zu werden. Entsprechend wichtig ist es gerade für diese Berufsgruppe, sich rechtzeitig adäquat abzusichern. Wissenswert ist, dass man in dieser Sparte zwischen sechs unterschiedlichen Risikogruppierungen unterscheidet. So sind Handwerksberufe mit einem geringen Gefahrenpotenzial der Kategorie 1 zugeteilt, während besonders gefährliche Handwerksberufe zur Kategorie 6 gehören. Je höher diese Gruppierung ist, desto höher sind letztlich auch die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

News Ratgeber

Mann bohrt Loch in eine Wand.

Lärm in der Nachbarschaft sollte nicht mit einem Polizeieinsatz enden.

Terrassentür mit Insektenschutz-Schiebetür

Mücken im Haus sind extrem störend. So schützen Sie sich.

Deutschlands Besten Online-Portale 2021

Zum dritten Mal in Folge zählt bau-welt.de zu Deutschlands besten Online-Portalen.

Über bau-welt.de

Wer einen Hausbau plant oder einen Altbau saniert, hat in der Regel viele Fragen. bau-welt.de informiert Bauherren und Renovierer über alle wichtigen Themen und gibt hilfreiche Tipps. 

Mit unserem Haus-Konfigurator können Sie schnell und einfach nach Ihren persönlichen Suchkriterien nach neuen Häusern suchen, ob Massivhaus oder Fertighaus.

Über den CPZ-Verlag

Der City-Post Zeitschriftenverlag publiziert seit über 40 Jahren Zeitschriften für die Zielgruppe der privaten Bauherren und Modernisierer.

Zum Portfolio gehören u.a. die Zeitschriften Das Einfamilienhaus, Umbauen + Modernisieren und Unser Haus sowie zehn Sonderpublikationen. Erfahren Sie mehr über den CPZ-Verlag. Hier finden Sie unsere Mediadaten.