Skip to main content
Parkett wird häufig mit Parkettkleber verklebt.
Besonders bei der Verlegung mit Fußbodenheizung sollte man Parkett mit emissionsarmem Parkettkleber verkleben. Foto: Haro

Emissionsarme Parkettkleber

Weichmacher? Lösungsmittel? So finden Sie einen wohngesunden Parkettkleber.

Parkettkleber enthalten oft gesundheitsschädliche Chemikalien. Diese können an die Raumluft abgegeben werden. Dadurch kann die Gesundheit der Bewohner gefährdet werden.

Seit 1997 gibt es das "Emicode-Siegel", welches schadstoff- und emissionsarme Baustoffe auszeichnet. Das Siegel gibt es in drei Kategorien:

  • EC2
  • EC1
  • EC1Plus

Weichmacher zum Beispiel sorgen dafür, dass der Kleber besser aufgetragen werden kann. Sie gelten jedoch als gesundheitsschädlich

News Ratgeber

Terrassentür mit Insektenschutz-Schiebetür

Mücken im Haus sind extrem störend. So schützen Sie sich.

Deutschlands Besten Online-Portale 2021

Zum dritten Mal in Folge zählt bau-welt.de zu Deutschlands besten Online-Portalen.

Holzhaus in den Bergen bei Sonnenaufgang

Die Hausakte ist eine umfassende Dokumentation aller wichtigen Merkmale des Fertighauses.