Im Alter soll das Zuhause so komfortabel wie möglich sein. Daher sollte im Vorfeld an die Alterstauglichkeit einzelner Räume wie Küche und Bad gedacht werden, aber auch an Barrierefreiheit, Bodenbelag und Einrichtung. Wer neu baut, muss bei der Planung darauf achten. Beim Bestand kann durch eine Renovierung viel erreicht werden. Jedes Projekt kann unter dem Aspekt Alterstauglichkeit ttraktiv und individuell umgesetzt werden, wie unsere Baustories zeigen.

Etwa sieben bis acht Stunden am Tag schlafen wir im Durchschnitt. Das bedeutet, dass wir einen...

Read more

Anders als Bankkaufleute, Verwaltungsangestellte oder Bankberater unterliegen Handwerker einem...

Read more

Über den Luftweg werden viele Keime und Krankheitserreger übertragen. Trockene Luft schadet der...

Read more

Vorausschauend bauen und renovieren