Skip to main content

Eine Dachaufstockung ist bei Einfamilienhäusern und Bungalows besonders beliebt, um mehr Wohnfläche im Zuge der Nachverdichtung zu gewinnen.

Dachaufstockung bei Einfamilienhäusern und Bungalows

Teildachaufstockung

Bei diesem Beispiel wurde viel Platz im Obergeschoss für neue Schlafräume und Bäder geschaffen. So erhielten die Eltern und die beiden Kinder eigene Zimmer. Durch zwei moderne Bäder konnte der allmorgendliche Stau beseitigt werden. Die neue Holzfassade verleiht dem Haus einen modernen Charakter.

Der bestehende Bungalow bot für die neuen Bewohner – zwei junge Paare – nicht genügend Raum. Dieser wurde durch einen Anbau und eine komplette Dachgeschossaufstockung geschaffen. Den Bestand modernisierten die Fachleute von Haas-Fertigbau nach der neuen Energieeinsparverordnung mit einem Wärmedämmverbundsystem, energiesparenden Kunststoff-Fenstern sowie einer Holz-Pellettsheizung.

News Renovierung

Mineralwolle als nichtbrennbarer Dämmstoff

Gerade in der Weihnachtszeit wichtig: Eine nicht brennbare Dämmung erhöht den Brandschutz.

Tipps für den Kauf eines Bauernhofs

Für Naturliebhaber: Wir geben Tipps für den Kauf eines Bauernhofs.

Rollos als Hitzeschutz am Dachfenster

Im Dachgeschoss heizt sich die Luft im Sommer extrem auf. Mit dem passenden Hitzeschutz lässt sich…