Skip to main content

Neuer Fliesenbelag auf alter Holzbalkendecke

Besitzer von Altbauwohnungen und Altbauhäusern treffen mitunter auf ein Problem, das zu lösen bislang aufwendig und meist teuer war - die Sanierung von Böden auf klassischen Holzbalkenkonstruktionen. Wir zeigen Ihnen, allgemein, was Sie rund um das Thema Fliesenboden auf alter Holzbalkendecke wissen müssen und wie eine derartige Bodenkonstruktion in einer alten Küche mit einer neuartigen Lösung saniert und mit einem ansprechenden Fliesenbelag verschönert wird. 

Geeigneter Bodenbelag

Die Entscheidung für einen Bodenbelag ist aufgrund des umfangreichen Angebots an Materialien, Qualitäten, Mustern und Farben nicht einfach. Die Auswahl wird leichter, wenn Sie eine Vorauswahl in Hinblick auf die Anforderungen am Einsatzort treffen. So eignen sich Fliesen oder Naturstein im strapazierten Eingangsbereich des Hauses am besten. Auch Treppen und Küchenböden gehören zu den stark beanspruchten Bereichen. In Bädern ist Unempfindlichkeit gegen Nässe gefragt und in Arbeitszimmern darf der Belag unter den Stuhlrollen keine Wellen schlagen. Bei Fußbodenheizung muss grundsätzlich die Eignung berücksichtigt werden.

News Renovierung

Mineralwolle als nichtbrennbarer Dämmstoff

Gerade in der Weihnachtszeit wichtig: Eine nicht brennbare Dämmung erhöht den Brandschutz.

Tipps für den Kauf eines Bauernhofs

Für Naturliebhaber: Wir geben Tipps für den Kauf eines Bauernhofs.

Rollos als Hitzeschutz am Dachfenster

Im Dachgeschoss heizt sich die Luft im Sommer extrem auf. Mit dem passenden Hitzeschutz lässt sich…