Titel Heizungsratgeber 2017

Heizungs-Ratgeber

Das Sonderheft "Der große Heizungs-Ratgeber" deckt in einer einzigartigen Komplexität alle für Neubau und Renovierung relevanten Themen ab. Dabei werden komplizierte technische Sachverhalte verständlich dargestellt, um auch Laien in die Thematik einzuführen. Umfangreiche Marktübersichten mit allen wichtigen Daten bieten den Lesern eine praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe.

Die Themen umfassen:

  • Heizungsmodernisierung, -austausch, -erneuerung
  • Wahl des geeigneten Brennstoffs und der passenden Anlage
  • Konventionelle und alternative Energien
  • Solaranlagen: Techniken, Funktionen, Rentabilität
  • Wärmeverteilung und ihre moderne Regelung
  • Warmwasser: Aufbereitung, Verteilung, Komfort
  • Sämtliche Energiesparmaßnahmen auf einen Blick
  • Kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärme- und Kühlfunktion
  • Schornsteine: Neubau, Nachrüstung, Sanierung

Schwerpunkte Ausgabe 2017

Themenauszüge dieser Ausgabe:

Nutzen Sie die günstige Gelegenheit und nehmen Sie eine der zahlreichen staatlichen Förderungen für Alt- und Neubauten mit.

 

Hausbesitzer können durch einen zeitnahen Austausch ihrer alten Heizung viel gewinnen – vorausgesetzt, sie sind professionell beraten.

 

Die Wärmepumpe nutzt die Energie aus der Umwelt und setzt sich als effektive und effiziente Lösung heutzutage immer mehr durch.

 

Inzwischen ist die serienreif, die Brennstoffzellen-Heizung. Das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung verdient auf jeden Fall große Aufmerksamkeit.

 

Egal ob alte oder neue Heizungen – sie arbeiten nur effizient, wenn das Wärmeverteilungssystem korrekt abgestimmt ist. Eine Überprüfung lohnt!

 

Wenn smarte Haustechnik die Heizung steuert, können sich die Bewohner entspannt zurücklehnen und müssen sich um nichts kümmern.

 

 

Stets gute, frische Luft und dabei keinen Energieverlust, im Gegenteil: Das schaffen automatische Wohnraum-Lüftungsanlagen.