Auf den ersten Blick ein einfacher Würfel, setzt Haus „Quadro 160“ raffinierte Akzente bei der Fassadengestaltung mit farbigen Flächen. Das geometrische Spiel wird mit der Fensteranordnung fortgesetzt, die Fassade wirkt  einerseits geordnet, andererseits spannend.

BÜDENBENDER – QUADRO 160 – Würfel mit Akzenten


Das geometrische Spiel wird mit der Fensteranordnung fortgesetzt, die Fassade wirkt  einerseits geordnet, andererseits spannend. Zwei Würfelecken sind durch vorgezogene Decken und eine Stütze definiert, der Baukörper selbst bleibt etwas zurückgesetzt. Dadurch entstehen ein überdachter Eingang, sowie eine überdachte Terrasse und auch der Balkon ist durch das überstehende Dach geschützt.

So klar die architektonische Formensprache von „Quadro 160“ von außen wirkt, so inte­ressant ist die Grundrissgestaltung: Eine einläufige Treppe teilt den Kubus im Erdgeschoss in einen funktionalen Koch-Ess­Bereich mit Speisekammer und Gäste-WC, sowie den gemüt­lichen Wohnbereich mit Kaminofen. Der Kellerabgang versteckt sich unauffällig hinter einer Schiebetür.

Im oberen Vollgeschoss verteilen sich vier Zimmer und ein Duschbad um den mittig angelegten Flur. Das Elternschlafzimmer ist über eine Ankleide direkt mit einem komfortablen zweiten Badezimmer verbunden. Das Grundgerüst des Niedrigenergiehauses, „Quadro 160“ ist KfW 40 förderfähig, besteht aus dem nach­wachsenden Rohstoff Holz. Der Wandaufbau ist konsequent ökologisch, die Konstruktion kommt gänzlich ohne PE-Folien und Styropor aus. Die Umweltfreundliche Heiztechnik erzeugt eine Ressourcen schonende Wärme.

QUADRO 160 – GRUNDRISS – EG

Während diese Maßnahmen auf den Erhalt der Wärme im Haus fokussiert sind, spielt im Sommer das gegenteilige Thema, der Überhitzungsschutz der Räume, eine Rolle. Zum einen sorgen filigrane Beschattungselemente (Gitterelemente) an der Süd- und Westseite für eine wirkungs­volle und automatische Beschattung. Zum anderen verhindert ein speziell entwickelter Naturdämmstoff aus Holzspänen ein schnelles Aufheizen des DG.

BÜDENBENDER – QUADRO 160 – Bautafel

Wohnfläche: 159,92 m2

Abmessungen: 11,30 m x 9,50 m

Bauweise: Holztafelbau, diffusionsoffen mit mineralischem Edelkratzputz, 31 cm dicke Außenwand, mittl. U-Wert: 0,169 W/(m2K)

Dach: Flachdach

Haustechnik: Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung, kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, unterstützende Solaranlage

Preis auf Anfrage

Hersteller

Büdenbender Hausbau GmbH, Vorm Eichhölzchen 10, 57250 Netphen,
Tel: 0 27 37/98 54-0, www.buedenbender-hausbau.de