Fingerhut Haus Bela - Ein geometrisches Wohnkonzept

Das klassische Haus Bela von Fingerhut Haus im Bauhausstil punktet durch klar aufgeteilte Räume.

Klare Strukturen

Hinter dem Haus Bela von Fingerhut Haus steht ein detailliert durchdachtes Wohnkonzept, bei dem alle Räume präzise geplant wurden. Über zwei elegante Flügeltüren gelangt man in den großzügigen Wohnraum. Direkt daran grenzt das Esszimmer, von dem man anschließend in die Küche gelangt. Die Küche hat einen weiteren Zugang zum Eingangsbereich. Der Grundriss zeigt, dass alle Räume untereinander gut miteinander verbunden und schnell zu erreichen sind.

Im Dachgeschoss trifft man auf individuelle und doch klar strukturierte Räume. Die bodentiefen Fenster ziehen sich sowohl im Erd-, als auch im Dachgeschoss durch jedes Zimmer – ein klares Merkmal für den Bauhausstil.

Insgesamt ist das Fingerhut-Haus Objekt Bela besonders groß und weitläufig gestaltet.

Grundrisse

Zur Vergrößerung bitte auf die Grundrisse klicken!

BAUTAFEL - FINGERHUT HAUS - Bela

Bauweise: Großwandelemente in Holzverbundkonstruktion

Außenabmessung: 12,18 x 15,07m

Nettogrundfläche: 212m2

Dachform: Flachdach

Heizung: Stiebel Eltron LWZ 404 flex

Preis: 361.600 Euro "Ausbaustufe fast fertig" (Stand November 2018)

Herstellerdaten - Fingerhut Haus - Bela
Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Hauptstraße 46
57520 Neunkhausen
(0) 26 61 / 95 64-0