Fingerhut Haus Koblenz - Modernes Wohnen

Im Musterhaus Koblenz von Fingerhut Haus werden großzügige Entfaltungsmöglichkeiten unter dem Motto "modernes Wohnen" angeboten.

Glasbrücke und Smart Home

Das Musterhaus Koblenz von Fingerhut Haus ist variabel gestaltbar, offen, puristisch und dennoch traditionell. Das Exterieur des Satteldachhauses wirkt durch den farblich abgesetzten Kubus-Anbau modern und extravagant. 

Dies spiegelt sich auch im Inneren des Hauses Koblenz wider. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem großen Büro, dem Hauswirtschaftsraum und einem Gäste-WC, der Wohn- und Essbereich. 

Der zusätzliche Raum des Flachdachanbaus kann beispielsweise als weiteres Kinderzimmer oder separater Bürobereich genutzt werden. Die freitragende Eingangsüberdachung, die als Flachdachverlängerung aus dem Kubus entspringt, bildet das einladende Entree

Die Besonderheit des Grundrisses ist der Luftraum zwischen Wohn- und Esszimmer, wodurch Gäste durch ein hell gestaltetes Raumprogramm empfangen werden. Die Podest-Treppe separiert Wohn- und Essbereich geschickt.

  • Die farbenfrohe offene Küche mit angrenzendem Essbereich entspricht dem modernen Zeitgeist. Foto: Fingerhut Haus
  • Für eine Trennung zwischen Wohn- und Essbereich sorgt die Podest-Treppe. Foto: Fingerhut Haus

Moderner Look

Das Dachgeschoss verbindet das elterliche Schlafzimmer mit den Kinderzimmern durch eine hochmoderne Glasbrücke. Diese ist auch vom Erdgeschoss aus zu sehen und gibt dem gesamten Haus noch einmal einen besonders hochwertigen und ausgefallenen Look. Außerdem findet sich hier ein großes Badezimmer mit direktem Zugang zur Ankleide des Schlafzimmers, sowie ein zusätzliches Badezimmer für die Kinder.

  • Die Glasbrücke im Dachgeschoss ist eines der Highlights im modernen Musterhaus. Foto: Fingerhut Haus
  • Durch die Fenster im großzügigen Badezimmer, werden die Bewohner stetig mit ausreichend Tageslicht versorgt. Foto: Fingerhut Haus

Das smarte Musterhaus Koblenz

Durch die Photovoltaikanlage und eine hochwärmedämmende Gebäudehülle, unterschreitet das Haus Koblenz die Förderkriterien zum KfW- Effizienzhaus 55 deutlich. Zusätzlichen Komfort bietet das Fingerhut-Haus durch die intelligente Haussteuerungsanlage, welche problemlos Heizung, Rollläden und Musik sowie die Programmierung von Lichtszenarien und Gebäudeüberwachung kontrollieren kann.

Grundrisse

Zur Vergrößerung bitte auf die Grundrisse klicken!

BAUTAFEL - FINGERHUT HAUS - MUSTERHAUS Koblenz

Bauweise: Großwandelemente in Holzverbundkonstruktion

Außenabmessung: 14,56 m x 10,65m

Nettogrundfläche: 181 m2

Dachform: Satteldach

Heizung: Wärmepumpe Vitocal 200-S Split von Viessmann und Lüftungsanlage von Zehnter

Preis: 364.400 Euro "Ausbaustufe fast fertig" (Stand Juni 2019)

Herstellerdaten - Fingerhut Haus - Musterhaus Koblenz
Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Hauptstraße 46
57520 Neunkhausen
(0) 26 61 / 95 64-0