Rensch – Musterhaus VENTURA

Der Hausname ist Programm, denn lat. „ventus“ bedeutet Wind und „futurus“ heißt „künftig“. Mit dem Musterhaus „Ventura“ hat RENSCH-HAUS ein zukunftsträchtiges Konzept verwirklicht. Ein Haus, das den Energiebedarf seiner Bewohner selbst deckt. Die Energieerzeugung erfolgt nicht nur über eine moderne Photovoltaik-, sondern auch über eine innovative Windkraft-Anlage. Die so gewonnene Energie wird zur Beheizung des Hauses und zur Warmwassererzeugung genutzt. Der Stromüberschuss wird an den Netzbetreiber verkauft. Dieses Konzept benötigt keine fossilen Brennstoffe und ist somit nicht nur CO2-neutral (Null-Emissionshaus), sondern sogar CO2-einsparend.

Rensch – Musterhaus VENTURA – Bautafel

Wohnfläche: EG 85,00 m2; DG 82,00 m2

Außenmaße: 9,08 m x 11,08 m

Bauweise: Holztafelbau, ThermoAround-Dämmhülle, Dämmung mit Mineralwolle, 30 cm dicke Außenwand

Dach: 25°/30° Walmdach

Garantie: 5 Jahre Gewährleistung nach BGB, 30 Jahre Garantie auf die tragende Konstruktion

Lieferradius: D/A/I/CH/BeNeLux

Hersteller

RENSCH-HAUS GMBH
Mottener Straße 13
36148 Kalbach

Telefon: 00 800/52 48 34 80
Telefax: 0 97 42/91-174

info@rensch-haus.com
www.rensch-haus.com