KD-Haus 244 – Fachwerk mal ganz modern

Die Bezeichnung „modern“ bezieht sich auf Architektur und Bauweise, aber auch auf die Raumaufteilung und den Grundriss, der zeitgemäßen Wohnanforderungen gerecht wird. Eine breite Diele erschließt das Haus, linkerhand befinden sich ein Gästezimmer mit Bad sowie ein Arbeitszimmer. Rechts gelangt man in den Wohnbereich, der die komplette Gartenfront einnimmt. Dem Essplatz wurde ein eigener Erker gewidmet. Die Küche findet sich etwas abseits um die Ecke – sodass man vom Sofa aus nicht immer auf den Herd blicken muss. Im Dachgeschoss haben sich die Bauherren ihre privaten Rückzugsbereiche geschaffen: mit einem Elterntrakt aus Schlafzimmer, Ankleide und Bad sowie einem Kinderbereich mit zwei Zimmern und eigenem Kinderbad. Die mittig platzierte Treppe und ein Rundum-Flur erschließen die Räumlichkeiten im Dachgeschoss. Eine Galerie mit Luftraum sorgt für die Verbindung der beiden Etagen. Insgesamt präsentiert sich so ein durch und durch ein transparentes und kommunikatives Haus.

Angenehmer Wohnkomfort im Fachwerkhaus

Das KD-Haus-Beispiel „244“ zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise die individuelle und offene Raumgestaltung eines solchen Fachwerkhauses. Bewohner, die nie genug Tageslicht bekommen können, werden sich hier endlich richtig wohlfühlen. Aufgrund der großzügigen Verglasung entsteht ein fließender Übergang zwischen drinnen und draußen. Die Landschaft und der Garten gehören eindeutig mit zu den Wohnräumen und erzeugen mit der offenen Bauweise und der frei tragenden Holzfachwerkkonstruktion ein einzigartiges Wohnerlebnis. Jedes KD-Haus ist ein Unikat und wird grundsätzlich nach den Wünschen des Bauherrn individuell geplant und gebaut. In einem KD-Haus entsteht ein Lebensraum für die Sinne - Tag für Tag.

Tradition schafft Vertrauen

Typisch für die Fachwerkbauweise ist das klassische Satteldach, wobei das Unternehmen KD-Haus auch mit einem Pultdach oder Flachdach für ihre Kundenhäuser plant. Die Dachüberstände, die in der Regel zwischen einem bis anderthalb Meter liegen, bieten viele Vorteile für das Holzständerhaus. Sie dienen als konstruktiver Schutz für das Haus, sorgen in den warmen Jahreszeit für eine Beschattung und tragen zu einem attraktiven Erscheinungsbild des KD-Hauses bei.

Bautafel KD-Haus 244

Bauweise: moderne Fachwerkbauweise

Außenabmessungen: 12,00 m x 13,00 m plus Erker 1,25m x 5,20 m

Wohnfläche: 132 m² im Erdgeschoss + 112 m² im Dachgeschoss

Haustechnik: Luft-Wasser Wärmepumpe mit einer Warmwasser-Fußbodenheizung;
Energiestandard: KfW-Effizienzklasse 55

Preis: ab Oberkante Bodenplatte
Ausbauhaus ab € 257.100, schlüsselfertig ab € 490.500

KD-Haus 244 Herstellerdaten
KD-Haus
Auf der Aue 48
40882 Ratingen
+49 (0) 21 02 - 87 08 87