Skip to main content

Wandlüfter mit Zusatzfunktionen von SIEGENIA

Die kontrollierte Belüftung von Innenräumen sorgt für eine bessere Luftqualität. Moderne Geräte bieten zahlreiche Extras. 

Da wir den Großteil unserer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, sollte die Luftqualität in Innenräumen konstant gut gehalten werden ­– und das zu jeder Jahreszeit.

Dank moderner Lüftungstechnik ist das kein Problem. Die Wandlüfter sorgen für Frischluft im Haus und filtern Pollen, Feinstaub und Stickstoffoxide heraus. Durch eine Feuchtesteuerung und Schalldämmung lässt sich das Wohlbefinden noch weiter steigern. 

Gefilterte Frischluft

Allergiker leiden, wenn die Natur wieder erwacht. Damit Betroffene zumindest in der eigenen Wohnung aufatmen können, filtert der Wandlüfter AEROVITAL ambience von SIEGENIA Pollen und Feinstaub effektiv aus der Frischluft heraus. Wahlweise kann auch ein NOx-Filter genutzt werden, der zusätzlich gefährliche Stickstoffdioxide herausfiltert.

Stickstoffoxide entstehen durch Verbrennung und sind beispielsweise in Abgasen von Autos in hoher Konzentration zu finden. Zudem verfügt die AEROVITAL ambience über eine Lüftungsautomatik, die Belastungen in der Raumluft erkennt und diese durch Frischluftzufuhr verringert. Der Wandlüfter verfügt über einen integrierten Schallschutz, sodass kein Lärm entsteht.

Wandlüfter mit Wärmerückgewinnung

Der Wandlüfter AEROVITAL ambience bietet außerdem energetische Vorteile – besonders bei kalten Außentemperaturen. Dank Wärmerückgewinnung wärmt er die Frischluft mit der Energie aus der Abluft an. So bleibt der Sauerstoffgehalt in der Raumluft konstant hoch und die Energiekosten sinken.

Integrierte Sensoren erhöhen die Energieeffizienz zusätzlich. Da sie die einströmende Frischluftmenge entsprechend der Luftqualität regeln, wird verhindert, dass der Raum unnötig abkühlt.

Darüber hinaus beugt der Wandlüfter zu trockener oder zu feuchter Raumluft vor. Aufgrund der durchdachten Luftführung des integrierten Keramikwärmetauschers wird zur kalten Jahreszeit die Austrocknung der Raumluft verringert, während der Lüfter zu feuchte Raumluft automatisch mithilfe seiner Sensoren reguliert, indem diese den optimalen Zeitpunkt zum Lüften ermitteln. Schimmel gehört somit der Vergangenheit an. 

Komfort und modernes Design

Der Wandlüfter ist auch in einer smarten Variante erhältlich. Dann lässt er sich über ein WLAN-Modul in die SIEGENIA Comfort App einbinden. Besitzer können den Lüfter dadurch nicht nur von zu Hause, sondern auch von unterwegs flexibel bedienen und überwachen.

Das moderne Design bietet die Möglichkeit zur teilweisen Einlassung in die Wand, sodass der Lüfter sich optisch perfekt in die Einrichtung einfügt. Er ist dabei sowohl für Neu- als auch Altbauten geeignet. 

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit SIEGENIA.

Meist geklickte Beiträge:

Hier geht's zurück zur Startseite

News Heizung & Haustechnik

Fußbodenheizung im Bad in der Dachgeschosswohnung

Wir verraten, wie Sie Ihr Dachgeschoss kostengünstig mit Strom beheizen.

Progas Gewinnspiel News

Wir verlosen mit Progas einen Zuschuss bis zu 10.000 Euro für Ihre neue Flüssiggas-Heizung.

Küche in weißer Optik mit schwarzen Heizkörper als Kontrast

Die neue Ventilgarnitur rundet den Heizkörper perfekt ab.