KAMPA Haus KUBOS 1.2520 - Rundumpanorama

Weite Wiesen und grüne Wälder, wohin das Auge reicht! Ein Rundumpanorama bietet das Musterhaus KUBOS 1.2520 von KAMPA.

Schlichte Eleganz

Zwei weiße, etwas verschoben aufeinander gesetzte Kuben, die sich über große Glasschiebetüren in Richtung Park hin öffnen, beherbergt das Musterhaus KUBOS 1.2520 von KAMPA. Die raffinierte Verschiebung der Ebenen schenkt dem Anwesen einen geschützten Terrassenbereich und Hauseingang auf unterer sowie eine weitläufige Dachterrasse auf der oberen Ebene. In einem Flachdachanbau, angepasst an das geradlinige Design des Haupthauses, ist eine Doppelgarage untergebracht.

Mit der Natur verbunden

Über einen breiten hellen Flur betritt man das moderne Objekt von KAMPA und ist sofort beeindruckt von den wie gerahmte Landschaftsbilder anmutenden Ausblicken, denen sich das schlichte Wohnambiente ganz unterordnet. Bei der Innenraumgestaltung wirken gedeckte Grautöne, schlichtes Weiß und hier und da ein Tupfen Farbe, der Verbindungen zum satten Grün der Umgebung schafft, beruhigend aufs Gemüt.

Egal ob bei der Zubereitung der Mahlzeiten an der schlichten Kochinsel, beim Schmausen am Esstisch oder beim Lesen eines guten Buches in der Couchecke, die fernab vom Trubel im Wintergartenerker positioniert wurde: Die Natur ist allgegenwärtig und spendet dem Betrachter eine erholsame Auszeit.

  • Der offene Koch- und Essbereich lädt zur aktiven Kommunikation innerhalb der Familie ein. Foto KAMPA
  • Ins Wohnzimmer gelangt man ebenfalls durch den langen offenen Flur. Damit ist das Erdgeschoss im KAMPA Musterhaus sehr offen gehalten. Foto: KAMPA
  • Die großflächige Verglasung, auch im Erdgeschoss, ermöglicht einen weiten Panoramablick in die Natur. Foto: KAMPA
  • Die bodentiefen Fenster wurden nicht nur punktuell in einem Zimmer eingesetzt, sondern rund um das Haus herum. Damit hat man von jedem Zimmer aus einen wunderbaren Ausblick nach draußen. Foto: KAMPA

Komfort und hoch hinaus

Direkt nach dem Eingang gelangt man durch die Küche und in die separate Speisekammer. Der offene Koch-/ Essbereich überzeugt durch seine Großzügigkeit. Zusätzlich zum geschlossenen Büro auf der anderen Seite des Flurs befindet sich außerdem ein Gästebadezimmer im Erdgeschoss.

Eine frei tragende Holztreppe mit Glasgeländer führt ins Obergeschoss auf eine Galerie. Das Elternschlafzimmer verfügt über einen separaten Ankleideraum und eine Schiebetür führt direkt vom Schlaf- ins Badezimmer, das mit einer frei stehenden Wanne, einer Regendusche, einem Doppelwaschbecken und einer Sauna für die nötige Erfrischung oder nach Wunsch auch für eine ruhige Auszeit sorgt.

  • An das Schlafzimmer schließt sowohl direkt ein Ankleidezimmer, als auch ein großes luxuriöses Badezimmer an. Foto: KAMPA
  • Das Badezimmer en suite versprüht vor allem einen luxuriösen Charme, denn die freistehende Badewanne und der große Waschtisch sorgen für besonders viel Komfort. Foto: KAMPA
  • Das große Badezimmer, das direkt an das Schlafzimmer grenzt, verfügt außerdem über eine separate Toilette und einer Sauna. Hier kann man sich richtig schön verwöhnen. Foto: KAMPA

Auf der anderen Seite der Galerie findet man zwei exakt gleich große Kinderzimmer, die viel Platz zum Toben und Spielen bieten. Gegenüber befindet sich ein weiteres Duschbad, das den allmorgendlichen Stau bei der Morgenwäsche deutlich minimiert. 

Die über 40 m2 große Dachterrasse kann von einem der Kinderzimmer, vom Schlafzimmer sowie vom Familienbad aus betreten werden. Ein Glasgeländer sorgt für uneingeschränkte Ausblicke in die Natur.

Bautafel - KAMPA - Kubos 1.2520

Bauweise: Holztafelbauweise

Dach: Flachdach

Abmessungen: 16,04 m x 13,57 m

Wohnfläche: ca. 255 m2

Haustechnik: Luft-Wasser-Wärmepumpe als Splitgerät mit Komfortlüftung, Wärmerückgewinnung und Kühlfunktion, Fußbodenheizung, Photovoltaikanlage und Lithium-Ionen-Energiespeicher

KAMPA Haus KUBOS 1.2520 Herstellerdaten
KAMPA GmbH
KAMPA Platz 1
73432 Aalen/Waldhausen
+49 (0) 73 67/9 20 92-0