Max-Haus Modul Modern 3.0: Individuell

Der Hausentwurf Max-Haus Modul Modern 3.0 galt als Inspiration für ein Bauherrenpaar aus Berlin.

Nachdem die zwei Bauherren auf das Konzept der Modulhäuser aufmerksam wurden, sind sie auf Max-Haus gestoßen. Zusammen besuchten sie dessen Werk und waren schnell von diesem Haushersteller überzeugt.

Individuell wurde nach der Inspiration dieses Modulhauses "Modern 3.0" ein Einfamilienhaus mit 85 Quadratmeter Wohnfläche umgesetzt. Das ökologische Haus lädt zum Wohlfühlen ein und das in vielen Ecken. Ein zusätzlicher Garten bildet einen schönen Rahmen um das Holzhaus. Die Fassade aus Lärchenholz unterstützt außerdem den natürlichen Charakter des Hauses.

Große Fensterflächen aus Glas sorgen außerdem dafür, dass stets ausreichend Licht ins Innere des Holzhauses gelangt. Im Erdgeschoss befindet sich der offen gehaltene Wohn-, Ess- und Kochbereich, dieser erstreckt sich auf rund 36 Quadratmeter.

Zusätzlich ist eine Wohnraumvergrößerung nach draußen hin möglich, denn die Schiebetüren im Wohnzimmer ermöglichen einen direkten Zugang auf die Holzterrasse, die sich nochmal auf 22 Quadratmeter erstreckt.

Im Inneren des Holzhauses dominiert vor allem ein Weißton. Um jedoch Kontraste zu schaffen, entschieden sich die Bauherren für edle Holzmöbel und Holzböden. Der Wohnbereich glänzt zusätzlich mit einer extra hohen Raumhöhe von 3,70 Meter. Außerdem bietet das Holzhaus nach dem Max-Haus Modul eine begehbare Ankleide und ein Gästezimmer, das auch als Büro genutzt werden kann.

In Sachen Haustechnik hat sich das Bauherrenpaar für eine Luft-Wärmepumpe mit kontrollierter Lüftung entschieden, die niedrige Betriebskosten garantiert. Damit konnten sie auf störende Heizkörper verzichten.

Das Holzhaus zählt außerdem zu den Häusern mit KfW 55 Standard. Dafür sorgen vorallem die dreifach verglasten Fenster und die natürliche Holzfaserdämmung.

BAUTAFEL - Max-Haus - Modul Modern 3.0: Individuell

Wohn-/ Nutzfläche gesamt: 85 m²
Außenmaße: 12,50 m x 8,00 m
Bauweise: Holztafelbau
Dachform: Satteldach, 25 Grad Dachneigung
Architektonische Besonderheiten: Holzfassade, Fenster dreifach verglast, Luftraum zum First 3,70 m
Bauliche und technische Besonderheiten: Dämmung mit natürlicher Holzfaser; Luft-WP, kontrollierte Lüftungsanlage; Terrassenschiebetüren, Thermofundament
Effizienzhausklasse: KfW 55
Besondere Ausstattungsmerkmale: bodengleiche Dusche, Ankleide
Preis ab: 160.500 € schlüsselfertig ohne Wand- und Bodenbeläge ab Oberkante Fundament (Stand 2017)

Max-Haus Modul Modern 3.0: Individuell - Herstellerdaten

MAX-Haus Unternehmensgruppe

Prendener Straße 4

16348, Marienwerder

03 33 95/509-50

kontakt@max-haus.com

Meist geklickte Beiträge: