SchwörerHaus, Musterhaus Auggen

Das großzügige Familienhaus von SchwörerHaus bietet genügend Stauraum und Rückzugsorte für jeden Einzelnen in der Familie. Die moderne graue Holzfassade setzt das Haus dabei besonders in Szene.

Offener Koch-Essbereich

Das Erdgeschoss des Musterhaus Auggen zeigt sich weiträumig mit großzügiger, familienfreundlicher Diele mit viel Stauraum in Einbauschränken. Der Weg führt geradeaus in den offenen Koch-Essbereich. Im Anschluss daran eine praktische Speisekammer. Der Wohnbereich ist separat - optional mit Schiebetüren abgetrennt.

Wohlfühlfaktor durch viel Tageslicht

Besonders prägend sind die großen, bodentiefen Verglasungen, teilweise über Eck oder als Terrassentür mit Hebe-Schiebe-Funktion. Das Erdgeschoss wird ergänzt um ein sogenanntes Vorsorgezimmer für Arbeiten, Gäste, ebenerdiges Schlafen und ein Gästebad mit Dusche.

Flexible Raumaufteilung im Obergeschoss

Über die bequeme, gut belichtete Treppe mit Sichtbezug zum Essplatz erreicht man das Obergeschoss des Musterhaus Auggen. Hier ist die Raumkonzeption flexibel gehalten, vier abgeschlossene Zimmer sind möglich: 2-3 Kinderzimmer, Elternschlafzimmer mit raumsparender Ankleide, dazu ein komfortables Familienbad.

Grundrisse

Zur Vergrößerung bitte auf die Grundrisse klicken!

Bautafel - SchwörerHaus - Musterhaus Auggen

Bauweise: Holztafelbau

Fassade: Lamellenfassade staubgrau in Kombination mit schwarzgrauen Fassadenplatten 0,173 W/m²K

Dach: Satteldach 22°, 32 cm Vollsparrendämmung, Kniestock 2,63m, U-Wert  0,18 W/m²K

Fenster: 3-fach Verglasung, Ug-Wert 0,6 W/m²

Außenabmessungen: 8,61 m x 9,08 m

Wohnfläche: 166,92 m2

Jahresprimärenergiebedarf (kWh/m2a): 18

Haustechnik: kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, Schwörer Frischluftheizung mit Kleinwärmepumpe (Luft/Luft), Zusatzheizelemente, PV-Indachanlage (22 Module mit 5,61 kWp) und Energiespeicher (Nennwert 10 KW)

Zusatzausstattung: PV-Indachanlage 22 Module mit 5,61 kWp und Stromspeicher Ertrag PV: 4.500 kWh/a, Verbrauch Heizung und Warmwasser: 4.200 kWh/a
Somit ist über das Jahr gesehen eine ausgeglichene Energiebilanz möglich – wir sprechen hier von einem Null-Energiehaus

Energiestandard: KfW Effizienzhaus 55

Preis: Basisversion Schlüsselfertig ab OK Kellerdecke 347.834 Euro; als Ausbauhaus ab OK Kellerdecke 170.540 Euro

Musterhaus Auggen als Null-Energiehaus inkl. Zusatzmaßnahmen wie Holzfassade, Fassadenplatten, Holzfenster, Jalousien, PV-Indachanlage und Stromspeicher - ab OK Kellerdecke 394.948,- Euro    

Schwörer-Basiskeller 60.132 Euro

(Preise: Stand Januar 2018)

SchwörerHaus - Musterhaus Auggen
SchwörerHaus KG
Hans-Schwörer-Str. 8
72531 Hohenstein-Oberstetten
+49 (0) 7387/16-0