Skip to main content

SchwörerHaus – Maßstäbe setzen

Der renommierte Haushersteller von der Schwäbischen Alb gehört mit über 42.000 gebauten Häusern zu den größten Fertighausanbietern in Deutschland. Pro Jahr werden ca. 800 bis 1.000 hochwertige Holzhäuser gebaut.

Anspruchsvolle Architektur und zukunftsweisende Haustechnik für wohngesunde Eigenheime: Damit hat der Haushersteller über 37.000 Baufamilien überzeugt. Mehr als 20 Firmenpatente, sowie eine Reihe Architekturpreise weisen ihn als eine der ersten Hausbauadressen aus.

Neben innovativen Hausmodellen – z. B. Energie sparende WärmeDirektHäuser, die keine herkömmliche Heizung mehr benötigen – bietet das Unternehmen außerdem Betonfertigkeller, Garagen und Design-Gartenhäuser an.

Auch die beliebten Flying Spaces zeugen von der gewohnten Qualität. Die Wohnmodule werden fix und fertig geliefert und können individuell für jedes Alter und für jede Situation gestaltet werden.

Kompakte Stadtvilla

Der kompakte Baukörper verleiht der Stadtvilla die besondere Optik. Entsprechend setzt das Musterhaus in Dresden auf einen quadratischen Grundriss sowie ein Walmdach. Musterhaus Dresden Foto: SchwörerHaus

Zukunftsorientierte Technik

Insbesondere beim wohngesunden und Energie sparenden Bauen setzt das 1950 gegründete Familienunternehmen Standards. Das Haubsbauunternehmen bietet verschiedene Haustechnikpakete an, die dabei helfen, Heizkosten zu senken und die Umwelt zu entlasten.

Die vielen eigenen Entwicklungen von der kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung – bekannt unter der Schwörer-WärmeGewinnTechnik (1983) – bis hin zur so genannten Synergietechnik für die besonders winddichte Gebäudehülle gipfeln im Schwörer-WärmeDirektHaus.

Bauweise der Häuser

Die Fertighäuser aus Holz werden in den geschützten Werkshallen unter ständiger Güterüberwachung hergestellt. Dabei gilt stets das Motto "Made in Germany". Denn der natürliche Rohstoff Holz stammt aus nachhaltiger und regionaler Forstwirtschaft. Im Sägewerk wird das Holz ohne chemischen Holzschutz zu hochwertigen und wohngesunden Bau- und Werkstoffen verarbeitet.

Entsprechend kann die Konstruktionsabteilung exakt auf die Wünsche der zukünftigen Bauherren eingehen und diese mit CAD konstruieren. Nach der Planung werden alle Teile im Werk vorgefertigt und innerhalb weniger Wochen von Fachpersonal auf dem Grundstück aufgestellt.

Interessiert? Dann schauen Sie sich diese 12 aktuellen Hausbeispiele an:

Maurer setzt Ziegel MZ65 auf Mauer

Dem Ziegelwerk Bellenberg ist mit dem Mauerziegel MZ65 ein zukunftsweisender Schritt gelungen.

Smart Home Steuerzentrale und Smartphone zur Steuerung des Smart Homes

Mit einem Smart Home wird vieles einfacher. Denn elektrische Geräte können automatisiert und…

Einfamilienhaus mit geprüfter Raumluft.

Die Innenraumluft spielt eine wichtige Rolle bei der Wohngesundheit. Roth Massivhaus ist auf diesem…