GUSSEK HAUS Musterhaus Alona, Günzburg

Das neue GUSSEK-Musterhaus Alona in der FertighausWelt Günzburg wurde am 13. Januar 2018 feierlich eröffnet.

Ein Musterhaus mit besonderem Grundriss

Auf beiden Traufseiten des rechteckigen Baukörpers wurde jeweils eine Erkerfläche angesetzt, so dass ein kreuzförmiger Grundriss entstand. Die mit dunklem Klinker verkleideten Flachdacherker bilden einen lebendigen Kontrast zur lichtweißen Putzfassade des Gebäudes (GUSSEK-Hybrid-Außenwand, Putz auf Porenbeton).

  • Im Musterhaus Alona von GUSSEK HAUS lässt es sich besonders schön mit seinen Kindern leben - definitiv perfekt für die ganze Familie. Foto: GUSSEK HAUS
  • Vor allem abends wirft das GUSSEK HAUS Objekt ein wunderbares Licht auf die Umgebung. Foto: GUSSEK HAUS
  • Auch der Erker auf der anderen Seite des Hauses vergrößert die Nutzfläche deutlich. Foto: GUSSEK HAUS
  • Auch der Eingangsbereich wird durch den besonderen Grundriss hervorgehoben. Foto: GUSSEK HAUS
  • Der Erker wurde mit bodentiefen Fenstern versehen. Damit dringt stetig genügend Licht ins Innere des Musterhauses. Foto: GUSSEK HAUS
  • Direkt über dem einen Erker befindet sich der Balkon des Obergeschosses. Foto: GUSSEK HAUS

Durch den zurückspringenden giebelseitigen Hauseingang führt der Weg auf die Eingangsdiele Richtung der mittig im Grundriss platzierten geradläufigen Treppe, die Diele und offenes Wohn-/Esszimmer und Küche verbindet. Die luxuriöse Küche mit Kochinsel, der gemütliche Essplatz im lichthellen Erker sowie das offen anschließende Wohnzimmer bilden den Mittelpunkt des täglichen Lebens.

  • Eine originelle Lichtinstallation setzt den Eingangsbereich stets in Szene. Foto: GUSSEK HAUS
  • Direkt bei den großen Fenstern wurde im Wohnbereich eine Entspannungsoase geschaffen. Foto: GUSSEK HAUS
  • Den perfekten Ort für den Essbereich im Erdgeschoss bietet der Erker. Foto: GUSSEK HAUS
  • Die luxuriöse Küche wurde mit einem Highlight ausgestattet - einer Kochinsel in der Mitte des Kochbereiches. Foto: GUSSEK HAUS
  • Durch die offene Raumgestaltung liegen Küche, Ess- und Wohnzimmer ganz nah beieinander. Foto: GUSSEK HAUS

Ein Arbeitszimmer, das Gäste-WC mit integrierter Dusche sowie der Technikraum komplettieren die 106 qm Raumgrundfläche im Ergeschoss.

Über die handgearbeitete geradläufige Treppe führt der Weg ins Dachgeschoss. Die Galerie mit sehr großer Fensterfläche zum gemütlichen Balkon ist beeindruckend. Ein Elternschlafzimmer, 2 Kinderzimmer, das Luxusbad mit freistehender Badewanne sowie der 2-seitig begehbare Ankleideraum komplettieren einen außergewöhnlichen Grundriss mit insgesamt 197 qm Raumgrundfläche.

Grundrisse

Zur Vergrößerung bitte auf die Grundrisse klicken!

Bautafel - GUSSEK HAUS - Alona

Wohnfläche: EG 106,24 m2; DG 91,37 m2

Raumgrundfläche gesamt: 197,61 m2

Abmessungen: 12,00 x 8,50 m + 5,80 x 2,50 m + 7,50 x 2,50 m

Dachform: Satteldach, 30° Dachneigung, Drempel 200 cm

Umbauter Raum: 835,60 m3

bebaute Fläche: 135,25 m2

GUSSEK HAUS Musterhaus Alona (Günzburg) - Musterhausadresse

Kimmerle-Ring 2

89312 Günzburg

GUSSEK HAUS Alona (Musterhaus Günzburg) Herstellerdaten
Gussek Haus Franz Gussek GmbH & Co. KG
Euregiostraße 7
48527 Nordhorn
0 59 21/1 74-0