Skip to main content

In fünf Tagen zum neuen Bad? – Badsanierung mit System

bad.de ermöglicht die Badplanung bequem von zu Hause.

Sie möchten schon seit längerer Zeit Ihr Badezimmer renovie­ren, fürchten aber Planungsaufwand, Kostenchaos und eine wochenlange Baustelle? Das geht auch anders.

bad.de ermöglicht die Badplanung bequem von zu Hause und bietet schnelle und hochwertige Komplett­badsanierungen zum Festpreis.

Badsanierung leicht gemacht

Badsanierung mit bad.de – einfach erklärt im Video.

bad.de ist eine Marke der sanie­rungsprofi24 GmbH mit Hauptsitz in Rastatt sowie weiteren Geschäftsstel­len in Freiburg, Stuttgart und Frankfurt. Ange­passt an die Auswirkungen durch die Coronakrise setzt bad.de aktuell noch stärker auf die Online-Planung so­wie die kostenfreie telefonische Bera­tung. Der innovative Bad-Konfigurator auf www.bad.de macht es möglich.

Der Kunde wählt bequem online aus drei Komplettbadvarianten sein Wunschbad aus. Jedes der Badezim­mer ist über zahlreiche Zusatzaus­stattungen individuell erweiterbar und auch in altersgerechter Ausfüh­rung wählbar.

Anschließend erhält der Kunde eine detaillierte Übersicht der Planung sowie den entsprechenden Festpreis für die Komplettbadsanierung– un­verbindlich und kostenfrei.

Neben den ausgewählten Materialien sind auch sämtliche Dienst- und Hand­werksleistungen im Festpreis ent­halten, ohne versteckte Kosten oder Nachträge. Dies garantiert absolute Kostentransparenz und somit volle Planungssicherheit von Anfang an.

Badplanung von Zuhause und weitere Services

Besonders in der aktuellen Situation sorgen ein frei wählbarer Baubeginn, umfangreiche Schutz- und Hygiene­maßnahmen für alle Mitarbeiter sowie die neue Option der flexiblen Raten­zahlung für zusätzliche Sicherheit.

Alles aus einer Hand

Sämtliche Sanierungsarbeiten wer­den über alle Gewerke hinweg aus einer Hand ausgeführt. Eingespielte Handwerkerteams und optimierte Prozesse garantieren sehr schnelle Bauzeiten.

Ein Angebot lautet hierbei „In fünf Ta­gen zum neuen Bad“. Die hauseigene Ausbildungswerkstatt in Rastatt dient hierbei als Trainingszentrum, um Materialien und Werkzeuge zu testen so­wie die standardisierten Bauabläufe zu perfektionieren.

Ein Ansprechpartner

Der Kunde erhält bei bad.de ein echtes Rund­um-Sorglos-Paket und spart nicht nur viel Zeit und Nerven, sondern auch bares Geld. Eine erfahrene Bauleitung steht dabei während des gesamten Projektes als fester Ansprechpartner zur Seite.

Um das Bad möglichst staubarm zu modernisieren, legt bad.de hohen Wert auf Sauberkeit und schirmt unter anderem den Ar­beitsbereich mit speziellen Staub­schutztüren ab.

Bad-Experte Mario Pisu, Bereichsleiter Vertrieb von bad.de, gibt hilfreiche Tipps. Mehr dazu im Interview auf der nächsten Seite.

Experten-Interview mit Mario Pisu von bad.de

Welche Leistungen rund ums Badezimmer sind derzeit bei Ihnen am stärksten nachgefragt?

Bei vielen Interessenten stehen eine unkomplizierte Projektabwicklung sowie die schnelle Bauausführung im Fokus. Viele fürchten den Koordinationsaufwand der unterschiedlichen Handwerker sowie eine wochenlange Baustelle.

Wir stehen unseren Kunden von der Planung über die Sanierung bis zur Übergabe mit einem festen Ansprechpartner zur Seite. Und dank unserer hocheffizienten Bauabläufe über alle Gewerke hinweg, können wir eine Komplettbadsanierung problemlos in 5 bis 8 Tagen ausführen. Bei der Ausstattung werden neben der bodengleichen Dusche das Thema altersgerechtes Badezimmer im Allgemeinen mehr und mehr nachgefragt.

Fliesen und Armaturen werden neben Funktion und Optik auch unter haptischen Gesichtspunkten ausgewählt: Wie begegnen Sie aktuell bei Aufträgen dieser Problematik?

Natürlich haben wir aufgrund der aktuellen Situation besondere Vorkehrungen getroffen. Umfangreiche Schutz- und Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen sorgen sowohl bei Vor-Ort-Begehungen, aber auch in unserer Musterbad-Ausstellung für Sicherheit. Auch unsere Handwerker in der Bauausführung sind geschult und entsprechend ausgestattet.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit bad.de.

Meist geklickte Beiträge:

Hier geht's zurück zur Startseite.

News Innenausbau

Graue Innentüren in einem Flur

Eine Innentür kann das Erscheinungsbild eines Raums entscheidend prägen.

Leistentreppe von Treppenmeister

Treppen können gekonnt inszeniert oder dezent versteckt werden.

Barrierefreie Fenster und Türen

Wer die Barrierefreiheit in Hinblick aufs Alter bedenkt, profitiert bereits in jungen Jahren davon.