Skip to main content

Badfliesen: modern und zeitlos an Wand und Boden

Fliesen sind die Klassiker im Bad. Dabei sind sie keineswegs langweilig. 

Im Bad werden gerne Fliesen zur Boden- und Wandgestaltung verwendet. Das hat verschiedene Gründe. 

Zum einen sind Fliesen äußerst robust und strapazierfähig; Wasser kann ihnen nichts anhaben. Deshalb sind sie ideal für Feuchträume, wie das Badezimmer oder die Küche, und sogar den direkten Spritzwasserbereich geeignet.

Zum anderen bieten Badfliesen eine leichte Reinigung, sodass Bakterien und Keime im Bad keine Chance haben. Darüber hinaus sind Badfliesen in zahlreichen verschiedenen Formaten erhältlich, was eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

Ob Sie lieber großformatige Fliesen oder Mosaikfliesen mögen, mit hochwertigen Badfliesen ist jedes Design möglich und auch die Kombination verschiedener Formate hat einen ganz eigenen Charme. 

Fliesenhersteller bieten Fliesenserien, bestehend aus verschiedenen Fliesenarten – z.B. passende Wandfliesen und Bodenfliesen, Großformate und Mosaikmatten – an. Diese können je nach Kundenwunsch miteinander kombiniert werden. Dadurch entsteht eine individuelle und zweckgemäße Badgestaltung.

Häufig werden die Bodenfliesen in einem kontrastreichen Farbton im Vergleich zur Wandfliese gewählt, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Doch auch an der Wand selbst können z.B. durch den Einsatz von Mosaik schöne Akzente gesetzt werden. 

Badfliesen in Holzoptik

Die Optik von Holz ist einzigartig und besonders wohnlich. Deshalb entscheiden sich viele Bauherren und Renovierer für Parkett oder Laminat in den meisten Räumen des Hauses. Doch im Bad wird es schwierig, da die meisten Holzböden nicht für Feuchträume geeignet sind. 

Fliesen in Holzoptik können die Lösung sein. Sie sind genauso widerstandsfähig und pflegeleicht wie herkömmliche Fliesen und bilden Optik und Haptik von Holz authentisch nach. In Kombination mit einer Fußbodenheizung sind die Fliesen außerdem auch nicht fußkalt. 

Mosaikfliesen im Bad

Mosaikfliesen sind nicht nur aufgrund ihrer schönen Optik als Badfliesen beliebt. Sie dienen auch der Sicherheit. Da sie über mehr Fugen als andere Fliesenarten verfügen sind sie weniger rutschig, was Stürzen vorbeugt. 

Am besten entscheiden Sie sich für eine Kombination aus Mosaikfliesen und größeren Formaten, da das Gesamtbild schnell unruhig wird, wenn man Mosaikfliesen an Wand und Boden verlegt. Zudem bieten die Hersteller heutzutage zahlreiche verschiedene Formate innerhalb der Mosaike. 

Große Fliesen im kleinen Bad?

Früher galt, dass in kleinen Räumen niemals große Fliesen verlegt werden. Heute ist das anders.  Der neue Trend in kleinen Badezimmern sind Maxifliesen.

Besonders große Fliesen mit einem geringen Fugenanteil lassen das Badezimmer größer und weiter wirken. Sie sind luxoriös, elegant und modern. Wenn sie diagonal verlegt werden, schafft das noch mehr Weite und der Raum wirkt optisch großzügiger. 

Kleine Fliesen haben oft ein zu dichtes Fugennetz und wirken darum in kleineren Räumen unruhig und hektisch.

Kombinationen aus kleinen und großen Fliesen sind ebenfalls möglich.

Ein kleines Bad planen

Indirektes Licht sowie kalte, helle Farben sorgen für eine optische Vergrößerung des Raumes. Auch Spiegelflächen und Glas haben eine ähnliche Wirkung.

Die Decke und die Wände sollten immer heller befliest sein als der Boden, um dem Raum weite zu verleihen. Die Querverlegung von rechteckigen Fliesen trägt ebenfalls ihren Teil zur optischen Vergrößerung bei.

Außerdem empfiehlt sich die Wahl platzsparender Möbel. 

Badfliesen Inspiration

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten der Badgestaltung mit Badfliesen. Lassen Sie sich von unseren Beispielen inspirieren!

Meist geklickte Beiträge:

Hier geht's zurück zur Startseite.

News Innenausbau

Badfliesen von Agrob Buchtal

Bodenfliesen im Bad verlegen: So erstrahlt das Bad in neuem Glanz.

Dachfenster von Velux

Für einen frischen Look am Haus: So streichen Sie die Fensterrahmen richtig.

Wangentreppe mit verspielten Geländer

Die Wangentreppe "Aura" verfügt über eine verspielte Geländerfüllung, die gute Laune versprüht.