Skip to main content

News Renovierung

Büro auf der Fähre
Büro auf Wellen: Dieser Hamburger Finanzberater empfängt seine Kunden auf einer umgebauten Fähre. Foto: Andrea Klick

Büro auf Wellen

Dieser Hamburger Finanzberater empfängt seine Kunden auf einer umgebauten Fähre.

Das ist die hanseatische Version eines Büros: Ulrich Ritter hat sich für einen Arbeitsplatz auf dem Wasser entschieden. Der Hamburger Finanzberater empfängt seine Kunden auf einer umgebauten Fähre

Er suchte Büroräume mit Wasserflair – und fand sie auf der "MS Wohldorf". Die Reaktionen seiner Kunden seien durchweg sehr positiv. Kein Wunder: Mit viel Liebe fürs Detail richtete der Bauherr seinen Arbeitsplatz auf der alten Bahnfähre ein. "Ich legte besonderen Wert auf eine Modernisierung mit möglichst kleinen Eingriffen in die ursprüngliche Optik. Und eine Einrichtung im Industrial-Vintage-Stil", berichtet Ulrich Ritter.

Welche Herausforderungen der Umbau der Fähre mit sich brachte und wo Urlich Ritter am liebsten seinen Kaffee trinkt, lesen Sie im ausführlichen Beitrag

News Renovierung

Wer jetzt klimaneutral baut, kann von staatlichen Förderungen profitieren.

Sonnenschutz Dachfenster Velux

Bereit für den Sommer? Sicht- und Sonnenschutz im Dachgeschoss.

moderne, große Fenster mit Holzrahmen

Als Teil des Klimaschutzpakets werden auch moderne Fenster gefördert.