Einfamilienhaus Grundrisse mit Wohnflächen von 120 bis maximal 150 m²

Damit ein kompaktes Haus viel Wohnkonfort für die ganze Familie bietet, muss der Grundriss gut geplant sein.

Häuser mit einer Wohnfläche von 120 bis 150m2 sind je nach Grundriss ideal für Paare und Familien. Häuser, die lediglich von zwei Personen bewohnt werden, bieten ausreichend Platz für separate Arbeitszimmer, eine Ankleide oder ein Gästezimmer. Diese Fläche wird von Familien als Kinderzimmer genutzt.

Je nach Grundriss fallen die Zimmer mehr oder weniger geräumig aus, doch die Größe allein ist nicht entscheidend. Bauherren sollten den Grundriss sorgfältig planen, damit eine Familie auch auf wenig Fläche gut wohnen kann. 

Ob Stadtvilla, Bungalow oder klassisches Einfamilienhaus mit Satteldach – lassen Sie sich von unseren Beispielen inspirieren! 

Weitere Grundrisse und Bau-Ideen gibt es im Heft Das Einfamilienhaus sowie im Sonderheft Einfamilienhäuser.

116 Quadratmeter – Schwörer Kundenhaus

  • Große Fenster sorgen für viel Tageslicht und moderne Transparenz. Foto: SchwörerHaus
  • Das kompakte Einfamilienhaus besticht mit moderner Optik und großem Garten. Foto: SchwörerHaus

Das kompakte Einfamilienhaus bietet auf knapp 120 Quadratmetern ausreichend Platz für eine dreiköpfige Familie und ein kleines Gästezimmer. Es wurde in Holztafelbauweise errichtet und mit einem Walmdach ausgestattet. Es ist schlüsselfertig für rund 250.000 Euro (Stand 2017) erhältlich.

Im Erdgeschoss verfügt das Haus über einen offenen Wohnbereich mit integrierter Küche. Hinzu kommt ein Technikraum sowie ein kleines WC. 

Im Obergeschoss genießen die Besitzer ein geräumiges Schlafzimmer mit Ankleide. Auch ein Arbeitszimmer sowie ein großes Bad finden Platz. Die Galerie kann bei Familienzuwachs in ein Kinderzimmer umgebaut werden.

 

119 Quadratmeter – BAUMEISTER-HAUS Riedel

Der geräumige Bungalow von BAUMEISTER-HAUS ist ein Massivhaus. Auf knapp 120m2 verfügt er über ausreichend Platz für Singles, Paare oder eine dreiköpfige Familie. Das Haus ist schlüsselfertig inkl. Bodenplatte und Extras ab 280.000 Euro erhältlich (Stand 2018).

Bungalow Grundrisse haben die Besonderheit, dass alle nötigen Räume auf nur einer Ebene untergebracht werden müssen. Das bietet Vor- und Nachteile. 

Vom Eingangsbereich gelangt man in den offenen Wohn-/Ess- und Kochbereich. Ein Gästezimmer sowie ein kleines Bad gliedern sich ebenfalls an die Diele an. Das Schlafzimmer verfügt über eine Ankleide und ein eigenes, geräumiges Badezimmer. 

123 Quadratmeter – GUSSEK HAUS Kundenhaus

Neben einem klassischen Design, verfügt das Haus über einen Wintergarten. Es wurde mit einer Verblendsteinfassade ausgestattet und bietet Platz für eine dreiköpfige Familie. Es ist ab Oberkante Bodenplatte ab ca. 250.000 Euro erhältlich (Stand 2018).

Das Einfamilienhaus verfügt über einen geräumigen Wohn-/Essbereich mit angegliederter Wohnküche. Besonderes Highlight ist die überdachte Terrasse. Über die Treppe gelangt man ins Dachgeschoss, wo sich neben dem Elternschlafzimmer auch ein Kinderzimmer, sowie ein Arbeitszimmer befinden. 

  • Umbauen statt Umziehen

    Wenn sich die Lebenssituation ändert, muss oft mehr Platz her. Häufig lohnt sich ein Anbau statt...

  • Accessoires wie Haken und Ablageflächen können in die Fuge eingehängt werden.

    Moderne Fugen können mehr: "Arcline" vereint Funktionalität und Design.

  • Günstig gebautes Haus - Modell mit Händen

    Der Traum vom eigenen Haus rückt näher. Die Finanzierungsbedingungen, um ein Haus zu bauen, sind so...